Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Antworten
Benutzeravatar
Onichi
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 80
Registriert: 05.01.2008 15:22

Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Onichi » 28.02.2008 20:27

Mir brennt eigentlich schon seit einigen Jahren die Idee,
dass es einen Teamspeak-Server für fan-sub.de geben könnte.
Einige kennen das aus der Computerspielewelt. Und es gibt unzählige Clans,
die dieses Programm benutzen.

Ich habe aus dritter Hand erfahren das Kagetora leider nicht sehr viel Zeit hat.
Aber ich wollte das hier mal unbedingt besprechen und vielleicht könnte
man ja in Zukunft dieses Projekt bewerkstelligen.

Die Idee

Der Server ist natürlich erst mal mit einem Hauptpasswort versehen.
Dann gibt es mehere Channels.
Außerdem gehören auch channels von eingetragende Fanssubgruppen
dazu, die sind aber selbstverständlich auch mit ein Passwort versehen.

Ich kann mir gut vorstellen das, dass sehr Hilfreich sein kann.
So können sich mehrer Mitglieder unterhalten und an ihrer Arbeit sich austauschen
ohne umständlich auf die Tasten zu haun.
Bild

Benutzeravatar
Obli
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 48
Registriert: 29.12.2007 12:32
Kontaktdaten:

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Obli » 28.02.2008 21:34

So etwas ist zumindest für anisearch.de schon vorhanden. Ich denke mal, alle die hier sind, werden sich dort auch hin und wieder mal aufhalten. Nur auch auf dem TS herrscht nicht gerade reger betrieb.

Kagetora
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 292
Registriert: 28.12.2007 23:45

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Kagetora » 28.02.2008 22:03

Also das mit Team Speak "sollte" kein probkem sein habe einen auf diesen Server für eine Gilde bei WOW.

Müsste nur den Zugang für Fan-Sub.de einrichten.

Benutzeravatar
Onichi
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 80
Registriert: 05.01.2008 15:22

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Onichi » 29.02.2008 15:53

Außerdem gehören auch channels von eingetragende Fanssubgruppen
dazu, die sind aber selbstverständlich auch mit ein Passwort versehen.
Könntest du das auch einrichten?
Obli hat geschrieben:So etwas ist zumindest für anisearch.de schon vorhanden. Ich denke mal, alle die hier sind, werden sich dort auch hin und wieder mal aufhalten. Nur auch auf dem TS herrscht nicht gerade reger betrieb.
Ich hoffe das sich das ändert und viele Fansuber TS benutzen.
Leider muss man dafür ein Headset haben.
Aber der Effekt wäre doch groß, so könnten Projekte doch viel besser bewerkstelligt werden.

Vielleicht könnte man ja noch ein Tuturial schreiben das auf die Webseite oder Forum setzen.
Um es viele einfach zu machen.
Bild

Benutzeravatar
Jimbei
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 71
Registriert: 31.12.2007 21:48

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Jimbei » 29.02.2008 19:40

Onichi hat geschrieben:Aber der Effekt wäre doch groß, so könnten Projekte doch viel besser bewerkstelligt werden.
Was meinst du? Die Community ist doch nicht zusammenhängend und besteht aus lauter One-Man-Shows, und für wen soll der Channel dann sein, für Fansubber only oder für alle? Ich vermute mal nur für Fansubber, sonst bräuchte man kein Passwort. Außerdem habe ich da arge Bedenken. Was, wenn jemand von A-M dort Mitschnitte macht? Werf ich jetzt ernsthaft in den Raum. Ich hätte jedenfalls Bedenken.
Zuletzt geändert von Jimbei am 01.03.2008 13:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Glaslandschaft
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 70
Registriert: 29.12.2007 19:32
Gruppe: Ajiru Fansubs,C-subs, NTFS
Wohnort: Wolkenschloss

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Glaslandschaft » 29.02.2008 20:10

Jimbei und Obli zustimmt. Ich seh darin keinen sinn und auch keinen nutzen darin.

Benutzeravatar
Stalker
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 146
Registriert: 29.12.2007 10:48
Gruppe: Himitsu-Subs, YKS, NTFS, LoLiSubs
Kontaktdaten:

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Stalker » 29.02.2008 21:05

Und wenn werden die Gruppen selbst vielleicht auch einen TS² Server besitzen, ob sie ihn jedoch aktiv nutzen oder nicht ist die andere Frage.
Ich glaube sogar das die meisten Gruppen einen besitzen.
Wie lade ich einen Fansub über XDCC oder Torrent?

Benutzeravatar
Onichi
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 80
Registriert: 05.01.2008 15:22

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Onichi » 29.02.2008 23:37

Natürlich sollten alle Member auf dem Server Zugriff haben.
Wäre ja unhöflich wenn dieser nur für Fansuber ist.
Das Forum ist ja auch für andere Nutzbar.
Das Hauptpasswort soll ja nur den Missbrauch einwenig eingrenzen.
Ich glaube sogar das die meisten Gruppen einen besitzen.
Wissen ist macht!
Außerdem ist es doch besser wenn man soetwas bündelt und andere Gruppen
das einrichten oder anschaffen eines Servers erspart.
Und nicht jeder kennt TS.

Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung dazu.
Bild

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Devil Doll » 01.03.2008 01:34

Onichi hat geschrieben:Ich kann mir gut vorstellen das, dass sehr Hilfreich sein kann.
Ich nicht. Wofür genau?
Onichi hat geschrieben:So können sich mehrer Mitglieder unterhalten und an ihrer Arbeit sich austauschen
ohne umständlich auf die Tasten zu haun.
Und dann alle durcheinander schreien? Das "auf die Tasten hauen" sorgt wenigstens für eine geringfügige Disziplinierung etwaiger Diskussionsteilnehmer, die dadurch immerhin eine zusammenhängende Argumentation in einem Stück absenden können, ohne dabei unterbrochen zu werden.

Benutzeravatar
Road
IRC Sicherheits TEAM
IRC Sicherheits TEAM
Beiträge: 24
Registriert: 30.12.2007 22:39

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Road » 01.03.2008 17:45

Ich würde einen Fan-Sub.de TS Server im Sinne der Community begrüßen. Man könnte einige offene Channel anbieten (für alle User in der Community). Ein paar, die nur für Fansubber zugänglich sind, aber neutral moderiert (Um z.B. Konflikte oder Streitigkeiten zu klären) und natürlich, auf Antrag, private Channel für Gruppen und Projekte, die keinen eigenen TS Server haben (wollen) und trotzdem sicher sein möchte, daß niemand fremdes irgendwas mithört.
Bild

Benutzeravatar
Stalker
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 146
Registriert: 29.12.2007 10:48
Gruppe: Himitsu-Subs, YKS, NTFS, LoLiSubs
Kontaktdaten:

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Stalker » 01.03.2008 21:52

Das ist zwar eine wunderbare Idee, aber ich kann selbst nutze TS² täglich. Und ständig zwischen den Servern hin und herwechseln ist nicht nur lästig, sondern auch nutzlos. Aber dagegen habe ich halt nix.
Wie lade ich einen Fansub über XDCC oder Torrent?

Benutzeravatar
Aikousha
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 32
Registriert: 30.12.2007 20:35
Gruppe: TK, GAX, kA-Oz
Wohnort: #kompressionisten@irc.otakubox.at
Kontaktdaten:

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Aikousha » 03.03.2008 00:47

Die Idee einen TS²-Servers als Infrastruktur vorzuhalten finde ich schon für eine gute Idee. Ich könnte mir schon vorstellen, das einige Gruppen das gerne nutzen würden, die nicht so starke Infrastruktur haben. Skeptisch bin ich eher was einen "offenen" Channel für alle angeht, da bin ich auch eher DevilDolls Meinung. Falls mal Diskussionsbedarf bzgl. eines Themas besteht könnte man bspw. das im Forum ankündigen, einen zeitbegrenzten Channel öffnen und moderiert diskutieren.
Aikousha ist kein fansub-anerkannter Encoder, da er nicht mit YATTA und AAE umgehen kann.
Da Zeit relativ und Qualität subjektiv ist, kann ich auch bei 1fps encoden.

psyco001
Otaku
Otaku
Beiträge: 17
Registriert: 02.01.2008 15:25

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von psyco001 » 03.03.2008 15:56

gegen nen TS²-Server hab ich nix, ausser das ich eh nicht so offt @home bin und daher auch nicht wirklich offt dort sein würde.
Wobei bei uns(Himitsu-subs) aufm server aber ein TS²-Server läuft.

andii
Pokito-Fan
Pokito-Fan
Beiträge: 1
Registriert: 18.12.2008 10:55

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von andii » 18.12.2008 10:58

Is der ts server fur Fan-Sub.de jetzt eigentlich eingerichtet?

Benutzeravatar
I.R.Baboon
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 46
Registriert: 03.01.2008 20:50
Gruppe: PKK, RAF, IRA

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von I.R.Baboon » 18.12.2008 13:50

Also ich sag mal vorweg: Ich glaube, dass es höchstwahrscheinlich an mangelnder Aktitität scheitern wird.
Aber man hätte ja bei sowas nichts zu verlieren...
Ich würde sagen: einfach mal machen!
Hauptsache, es gibt dann irgendwo einen idle-chan, den ich besetzen kann.

PS.: Ich wär ja für "Mumble"!
http://mumble.sourceforge.net/Main_Page
Das ist um Längen besser ^^

mfg baboon

Benutzeravatar
Onichi
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 80
Registriert: 05.01.2008 15:22

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Onichi » 03.01.2009 15:55

RE:

(offtopic)

Nach langer inaktivität melde ich mich auch mal wieder.
Ein großes Hallo 2009, in den Raum wirft!

(/offtopic)

Ich werde mir mal das Programm anschauen.
Aber TS ist wie ich weiß bekannter und demnach, weil es die meisten nutzen, benutzerfreundlicher. (?)

Es ist wirklich schade das hier kaum Regung im Thema stattfindet.
Sonnst könnte man aus diesem Thema eine neue Umfrage machen.
Aber natürlich unverbindlich. ;)
Bild

Benutzeravatar
Onichi
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 80
Registriert: 05.01.2008 15:22

Re: Teamspeak Server für Fan-Sub.de

Beitrag von Onichi » 03.01.2009 21:55

Devil Doll
Und dann alle durcheinander schreien? Das "auf die Tasten hauen" sorgt wenigstens für eine geringfügige Disziplinierung etwaiger Diskussionsteilnehmer, die dadurch immerhin eine zusammenhängende Argumentation in einem Stück absenden können, ohne dabei unterbrochen zu werden.
Aikousha
Die Idee einen TS²-Servers als Infrastruktur vorzuhalten finde ich schon für eine gute Idee. Ich könnte mir schon vorstellen, das einige Gruppen das gerne nutzen würden, die nicht so starke Infrastruktur haben. Skeptisch bin ich eher was einen "offenen" Channel für alle angeht, da bin ich auch eher DevilDolls Meinung. Falls mal Diskussionsbedarf bzgl. eines Themas besteht könnte man bspw. das im Forum ankündigen, einen zeitbegrenzten Channel öffnen und moderiert diskutieren.
Dafür muss man doch nur den Server richtig einstellen und in den jeweiligen Channels mit Passwörtern belegen/ bzw rechte an user verteilen. (wozu kann man und kann man nicht channels wechseln?)
Außerdem kann ich es mir so vorstellen:

Eine Begrüßungshalle für alle User nutzbar auch die kein Passwort haben und hier auf dieser Seite nicht regestriert sind.
Dieses wäre auch von Vorteil... die an uns interesiert sind
(Notfalls bei überlastung und missbrauch, den Server mit passwort belegen.)
Darunter könnte eine Abteilung sein mit Regestrierten User(die mindestens hier im Forum aktiv sind) geschützt mit Passwort.
Mit einigen unter Räumen.

Das wäre eigentlich für mich wichtig um mal mit den Leuten der Branche sich zu unterhalten.

Und bei Nachfrage könnte man zusätzliche Channels für Subber Gruppen erstellen.

Und die ganzern Moderator und Admin Channels sind ja meistens Standart.

/Edit/
Ich wiederspreche mich auch mal ganz von selbst...
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste