Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Unseren Channel #anime-fansubs findet ihr im irc.euirc.net

Moderator: IRC-Sicherheit

Antworten
Benutzeravatar
JohnnyJohnny
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 23
Registriert: 16.07.2008 16:01

Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von JohnnyJohnny » 07.09.2008 12:19

Ich denke das es im Interesse aller beteiligten liegt das man nur Anliegen gemäß des Thread-Titels postet und kein gebashe über triviale Dinge wie zum Bleistift: "Client xy ist viel besser" und so.
ALSO, Nochmal. Seid Lieb und Nett zu einander. Falls jemand mal sich etwas unangemessen Ausdrückt hat er es sicherlich nicht so gemeint. Ein freundlicher Hinweis reicht. Auch wenn ein Forum zur Kommunikation dient, ist es noch lange keine Talkshow!



So jetzt aber zu meinem Problem.
Ich bin jetzt stolzer Bewohner eines Wohnheim und Internet ist recht billig, aber nahezu alles ist gesperrt :(
Chatto schafft es zwar die Datenbank von deiner Seite herrunterzuladen aber danach schafft er es nicht sich mit einem Netzwerk zu verbinden. In der Shell tauchen diese Fehlermeldungen auf:

Code: Alles auswählen

Öffne eine socket Verbindung zu: irc.euirc.net:6665
java.net.ConnectException: Die Wartezeit für die Verbindung ist abgelaufen
        at java.net.PlainSocketImpl.socketConnect(Native Method)
        at java.net.PlainSocketImpl.doConnect(PlainSocketImpl.java:333)
        at java.net.PlainSocketImpl.connectToAddress(PlainSocketImpl.java:195)
        at java.net.PlainSocketImpl.connect(PlainSocketImpl.java:182)
        at java.net.SocksSocketImpl.connect(SocksSocketImpl.java:366)
        at java.net.Socket.connect(Socket.java:519)
        at java.net.Socket.connect(Socket.java:469)
        at java.net.Socket.<init>(Socket.java:366)
        at java.net.Socket.<init>(Socket.java:179)
        at io.ServerConnection.run(ServerConnection.java:86)

Ich schätze es liegt daran das ein bestimmter Port gesperrt ist. Ich weiß allerdings nicht welcher und auch nicht ob ich das in dem runtime enviroment ändern kann. Im übrigen funktionieren X-Chat und Gaim. Die offenen Ports sind:

Code: Alles auswählen

7 ; 20:23 ; 43 ; 53 ; 70 ; 79:81 ; 108 ; 110 ; 113 ; 119 ; 143 ; 220 ; 389 ; 443 ; 444 ; 465 ; 487 ; 554 ; 587 ; 636  ;744 ; 750:752 ; 871 ; 873 ; 902 ; 989:990 ; 993:995 ;1001 ; 1022 ; 1024:1124 ; 1122 ; 1194 ; 1195 ; 1232:1235 ; 1280  ; 1352 ; 1494 ; 1521 ; 1533 ; 1700 ; 1701 ; 1723 ; 1755 ; 1719:1721 ; 1800 ; 1812 ; 1863 ; 2000 ; 2009 ; 2020 ; 2082 ; 2106 ; 2401 ; 2628 ; 2703 ; 3000 ; 3030 ; 3074 ; 3200:3299 ; 3306 ; 3389 ; 3600:3699 ; 3653 ; 3690 ; 3724 ; 3783 ; 3784 ; 3830 ; 3840 ; 4000 ; 4005 ; 4242 ; 4306 ; 4321 ; 4343 ; 4569 ; 4680 ; 4691 ; 4711 ; 4808 ; 4810 ; 4995 ; 5000:5010 ; 5015 ; 5050 ; 5060 ; 5080 ; 5100 ; 5121 ; 5190 ; 5222:5223 ; 5223:5250 ; 5238 ; 5260:5270 ; 5430:5439 ; 5800:5820 ; 5900:5920 ; 5999 ; 6000:6063 ; 6112:6119 ; 6500 ; 6515 ; 6543:6544 ; 6666:6668 ; 6901 ; 7000:7999 ; 7133 ; 7544 ; 7777 ; 8000 ; 8008 ; 8070 ; 8074 ; 8080 ; 8087 ; 8100 ; 8443 ; 8800:9100 ; 8585 ; 8893 ; 9106 ; 9418 ; 9700 ; 9898 ; 10000 ; 10001 ; 10480 ; 10500:10504 ; 10622:10624 ; 13139 ; 11370:11378 ; 12100:12101 ; 12110:12112 ; 13500:13599 ; 14690 ; 15000:15003 ; 15779 ; 15881 ; 15883 ; 20000:21499 ; 22222 ; 24441 ; 25999 ; 26000 ; 27015 ; 27020:27050 ; 27900:27901 ; 27910 ; 27960 ; 27969 ; 28910 ; 28910 ; 28960:28961 ; 29900:29901 ; 32300:32399 ; 33434:33600 ; 36544 ; 42222 ; 55022 ; 61354 


Falls jemand meint ich will die Änderung nur damit ich an den Kontrollen vorbei saugen den kann ich gleich beruhigen. Es scheint als wäre noch ein Protokollfilter drin und selbst wenn. Ich habe eine Downloadrate von 10 kBy/s. Damit wird mich wohl kein Botbetreiber saugen lassen.


@airc
Ich hoffe es liegt nicht an etwas anderem. Wäre jedenfalls nett wenn du mal nachschaust.
Zuletzt geändert von JohnnyJohnny am 09.09.2008 05:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
yoru
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 69
Registriert: 25.01.2008 23:25
Wohnort: Düsseldorf

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von yoru » 07.09.2008 13:12

irc.euirc.net:6665

Port 6665 scheint gesperrt zu sein.
In der Liste der offenen, steht er auch net drin.
Erst 6666 ist wieder offen.

Benutzeravatar
JohnnyJohnny
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 23
Registriert: 16.07.2008 16:01

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von JohnnyJohnny » 07.09.2008 15:10

Jo, danke. Das scheint es zu sein. Mit X-Chat habe ich auch probleme mich mit EuIRC zu verbinden. Ist mir bisher nur nicht aufgefallen :oops:

Aber der Fehler ist auch ganz gut. Jetzt wissen wir dass das Programm festfährt sobald man zu einem Netzwerk keine Verbindung bekommt. ;)

aIRC
Senpai
Senpai
Beiträge: 143
Registriert: 19.01.2008 23:58
Wohnort: Padeborn
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von aIRC » 07.09.2008 19:07

@Johnny

Euirc habe ich auf 6665 gestellt. Eigentlich hatte ich bei allen Servern 6667 weil otakubox und airc nur diesen mögen. Aber irgendwann hat der Port bei euirc nicht funktioniert und ich habe diesen dann auf 6665 umgestellt weil der am bessten funktioniert hat.

Ich baue in die nächste Version aber einen Generator ein der die Ports 6665 bis 6668 durchprobiert.

Ich lade gerade erstmal die Version 0.51 hoch. Da sind viele Fehler die dir aufgefallen sind behoben.

Hättest du Interesse die Windows Version immer auf Linux zu portieren? Wenn man unter Linux arbeitet ist das nur eine Sache von ein paar Minuten. Ich muss immer eine VM hochfahren zum testen.

Eigentlich gibts ja nur mit den Buttons Probleme. Bei ein paar Stellen muss man deswegen was ändern. Im Quellcode gibts sowas.

Windows.

Code: Alles auswählen

      
        deopButtonFormData.bottom    = new FormAttachment(100, -100);//windows
//     deopButtonFormData.bottom    = new FormAttachment(100, -85);//linux


Für Linux muss man dann die andere Zeile auskommentieren.

Code: Alles auswählen

      
//  deopButtonFormData.bottom    = new FormAttachment(100, -100);//windows
     deopButtonFormData.bottom    = new FormAttachment(100, -85);//linux


Also falls jemand sowieso unter Linux unterwegs ist und interesse hat bitte melden.

Benutzeravatar
JohnnyJohnny
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 23
Registriert: 16.07.2008 16:01

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von JohnnyJohnny » 08.09.2008 17:06

Ja, klar mach ich. Des bissel in der Source ändern, is ja kein ding. Ich schätze dir geht es dabei vorrangig um das Kompilieren. Muste mir nur sagen was ich da denn immer machen muss.






Edit: Irgendwas stimmt nicht mit der Linux-zip-file. Unzip sagt das es nicht entpacken kann.

Benutzeravatar
yoru
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 69
Registriert: 25.01.2008 23:25
Wohnort: Düsseldorf

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von yoru » 08.09.2008 17:52

Im Grunde müsstest dus auch unter cygwin oder mingw checken können airc.

aIRC
Senpai
Senpai
Beiträge: 143
Registriert: 19.01.2008 23:58
Wohnort: Padeborn
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von aIRC » 08.09.2008 22:54

Mein Versuch Cygwin zu installieren ist gescheitert. Bei der Installation hatte ich auch das Bedürfnis den Erfinder dieses Installationsunsinns zu erschießen.

Ich habe die 0.51 nochmal auf humyo hochgeladen. Hoffe die geht jetzt.

martinez
Pokito-Fan
Pokito-Fan
Beiträge: 2
Registriert: 09.09.2008 00:49

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von martinez » 09.09.2008 01:21

aIRC hat geschrieben:Bei der Installation hatte ich auch das Bedürfnis den Erfinder dieses Installationsunsinns zu erschießen.


Du würdest natürlich alles besser™ machen, einen Gigabyte-großen monolitischen Installer auf deinem kostenlosen Webspace anbieten und den natürlich alle paar Tage aktualisieren.

Wenn du auch nur ein paar Minuten aufgebracht hättest um die Dokumentation zu lesen, wüsstest du, was Cygwin überhaupt ist & wie man es installiert. Von jemandem, der Software danach beurteilt, ob sie sich durch fortwährendes "Weiter" klicken installieren lässt, kann man so was aber vermutlich nicht erwarten.

Benutzeravatar
JohnnyJohnny
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 23
Registriert: 16.07.2008 16:01

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von JohnnyJohnny » 09.09.2008 05:12

Ach man, geht das schon wieder los. Ich glaub ich werd den ersten Post nochmal ändern. -_-


@airc
Danke. Die neue Zip funktionert.

Benutzeravatar
Jay
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 32
Registriert: 19.02.2008 19:59
Gruppe: LoLi, s4u, No :3
Wohnort: Am Arsch der welt <.<
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von Jay » 10.09.2008 16:16

Das 'neue' Chatto gibt sich als mIRC aus.. das soltle nicht wirklich so sein, oder? ;)


[Bot VERSION reply]: mIRC v6.21 Khaled Mardam-Bey

nur so als info^^
Bild

aIRC
Senpai
Senpai
Beiträge: 143
Registriert: 19.01.2008 23:58
Wohnort: Padeborn
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von aIRC » 10.09.2008 19:02

Jay hat geschrieben:Das 'neue' Chatto gibt sich als mIRC aus.. das soltle nicht wirklich so sein, oder? ;)


[Bot VERSION reply]: mIRC v6.21 Khaled Mardam-Bey

nur so als info^^



Ach mist das habe ich vergessen.

Code: Alles auswählen

//            sendComand(VERSION, "NOTICE "+nick+" :VERSION "+main.getDaoMain().getUserDataHandler().getVersion()+"");
            sendComand(VERSION, "NOTICE "+nick+" :VERSION mIRC v6.21 Khaled Mardam-Bey");


Eigentlich sollte das obere drin sein. Wird dann in der nächsten Version richtig sein.

Bitte mir eine PN schicken wenn der Channel aus dem Client soll oder wenn was am Downloadverhalten geändert werden soll. Bitte nicht einfach die User bannen.

PS. Wenn ich das meiste was ich will umgesetzt habe räume ich ich den Code noch auf und kommentiere diesen. Dann wird Chatto offiziell auch open source.

Benutzeravatar
Tass
Moderator
Moderator
Beiträge: 173
Registriert: 29.12.2007 16:37
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von Tass » 11.09.2008 13:06

Okay, und wie starte ich den client?

die chatto.exe macht gar nix. springt sofort aus dem programm ohne fehlermeldung ohne alles.
wenn ich die 'myswt.jar' direkt starte, schmeißt er mir gleich ne exception....
also wer hat das ding (unter win2k,j2re) zum laufen bekommen?

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von Devil Doll » 11.09.2008 14:17

Das Programm selbst funktioniert bei mir (unter Windows XP) auf Anhieb.

Es verlangt als allererstes die Eingabe einer Kombination aus Benutzerkennung und Passwort - ohne irgend einen Hinweis darauf zu geben, wofür die gut sein soll. Es akzeptiert an dieser Stelle eine beliebige Eingabe - und blendet anschließend eine Menge Fehlermeldungen der diversen Chat-Server ein, weil ich diese Kombination natürlich nirgendwo registriert habe.
Benutzerfreundlicher wäre es, diese Kombination beim ersten Mal mit einer ausführlichen Erklärung anzufordern (wofür sind diese Angaben notwendig, wo muss ich mich überall registrieren lassen, damit das Programm überhaupt funktioniert, und wie mache ich das?).
Das Abspeichern dieser Daten in der Datei benutzerdaten.ini funktioniert, die Eingabe ist also nur beim ersten Programmstart erforderlich.

Keiner der verfügbaren Gruppen-Buttons etc. hat anschließend irgendeine Wirkung bei einem einfachen Mausklick (weder mit der linken noch mit der rechten Maustaste). Dass nur ein Doppelklick hier etwas bewirkt (für ein Windows-GUI ausgesprochen unüblich), habe ich erst durch Zufall herausgefunden.
Die Namen der Gruppen kommen teilweise mit dem Platz auf den Buttons nicht ganz hin ("borderline-fansub").

Der Dialog "Einstellungen" (seltsames Icon, aber schön selbsterklärend durch den Tooltip darauf) kommt mir im Wesentlichen sinnvoll vor. Beim "Player" wird allerdings nicht das Verzeichnis, sondern der Pfadname des Programms abgefragt (der Text ist also irreführend); die Bedeutung von "Rechtezeichen" sowie des grünen Quadrats dahinter erschließt sich mir nicht.

Die Suche nach einem Titel funktioniert (lässt sich aber leider nur mir der "Return"-Taste starten, nicht mit der leichter zu treffenden "Enter"-Taste des Numeric-Blocks).
Die angebotene Webseite zum "zugehörigen" Anime lässt sich in meinem Default-Browser problemlos öffnen, kommt mir allerdings ein wenig willkürlich vor: Die Suche nach "Seikai" liefert ausschließlich "Seikai no Senki"-Dateien, aber die anisearch-Seite zu "Seikai no Monshou" zur Information über selbige; falls keine zugehörige anisearch-Seite zum Suchbegriff gefunden wird, dann landet man versehentlich bei der Seite zur vorherigen Suche... da das Programm anscheinend direkt über die xdcc-Suche geht und die Verbindung der Treffer dieser Suche zu den Projektseiten bei fan-sub.de nicht zu versteht, kann es die in dieser Projektseite manuell eingetragenen Links zu anisearch.de nicht nutzen (ich habe nach "miyuki" gesucht und mein Release zu "Ai Yori Aoshi Enishi ~Miyuki~" auf diese Weise gefunden, was in http://fan-sub.de/fansub.rhtml?id=1268 einen manuell gesetzten Verweis zu http://www.anisearch.de/?page=anime&id=3997 hätte).

Der Scrollbar auf der rechten Seite des Chat-Fensters scrollt wesentlich tiefer herunter, als tatsächlich Namen eingeloggter Chat-Teilnehmer vorhanden sind.

Ein Doppelklick auf ein Such-Ergebnis baut dann anscheinend die erforderliche Chat-Verbindung auf (wofür die ursprünglich angeforderte Userid/Passwort-Kombination plötzlich irrelevant erscheint...? Ich bin allerdings unter dem angegebenen Usernamen im Chat sichtbar) und übernimmt diese Datei in die Liste der Downloads, startet aber den Download nicht automatisch - das muss man zusätzlich manuell tun (und erst mal auf die Idee kommen, dass man es tun muss, also zuerst in der Download-Liste nachsehen und dort dann nochmal klicken).
Nach diesem Klick passiert erst einmal... nichts. Insbesondere keine Änderung des Status dieses Downloads (außer dass der "Download"-Button disabled wird); eine Anzeige der eventuell vom Server erhaltenen Rückmeldung, dass auf das Freiwerden eines Slots gewartet wird etc., könnte an dieser Stelle hilfreich sein. Die Änderung der Button-Beschriftungen in "Abbrechen" bzw. "Entfernen" finde ich sehr schön gelungen.
Ob dann tatsächlich irgendwann einmal etwas heruntergeladen wird, habe ich bisher nicht ausprobiert.

aIRC
Senpai
Senpai
Beiträge: 143
Registriert: 19.01.2008 23:58
Wohnort: Padeborn
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von aIRC » 11.09.2008 14:58

Ajajaj das klingt ja alles nicht so gut.

@Devil Doll
Kannst du bitte ein paar dieser Fehlermeldungen hier rein kopieren?
Wie du aber selber schon bemerkt hast ist der Benutzername und das Passwort ja egal. Sollte dieses falsch sein wird der Nick ja geändert von dem Server. Der Absturz wird eine andere Ursache haben. Die Firewall muss den Client durch lassen bzw. die javaw.exe die sich in c:\windows\system32 befindet.

@Tass
Klingt danach als wäre deine Java Version zu alt. Unter Windows 2000 habe ich den Client noch nicht probiert.
Du schreibst das da eine exception kommt. Ich würde diese gerne lesen. :D


EDIT
@Devil Doll
Ui das nen ich ausführlich. Danke für die Mühe erstmal.

Das Programm selbst funktioniert bei mir (unter Windows XP) auf Anhieb.
Keiner der verfügbaren Gruppen-Buttons etc. hat anschließend irgendeine Wirkung bei einem einfachen Mausklick (weder mit der linken noch mit der rechten Maustaste). Dass nur ein Doppelklick hier etwas bewirkt (für ein Windows-GUI ausgesprochen unüblich), habe ich erst durch Zufall herausgefunden.
Die Namen der Gruppen kommen teilweise mit dem Platz auf den Buttons nicht ganz hin ("borderline-fansub").


Ich werde ein einfachen Klick hinzufügen. Es erscheint übrigens ein Tooltipp das man doppelklicken soll. Wenn ich mir aber die Schaltflächen hier unter Windows angucke muss ich dir recht geben. Borderline-Fansub ist die Einzige Gruppe die noch nicht ganz drauf passt. Das ist mir auch aufgefallen, bei aber nur einer Gruppe erstmal nicht so schlimm. Wird aber noch behoben.

Der Dialog "Einstellungen" (seltsames Icon, aber schön selbsterklärend durch den Tooltip darauf) kommt mir im Wesentlichen sinnvoll vor. Beim "Player" wird allerdings nicht das Verzeichnis, sondern der Pfadname des Programms abgefragt (der Text ist also irreführend); die Bedeutung von "Rechtezeichen" sowie des grünen Quadrats dahinter erschließt sich mir nicht.


Das Icon soll zwei Zahnräder darstellen. Ist das nicht zu erkennen? Muss mir vieleicht was anderes ausdenken. Verzeichnis ist tatsächlich falsch. In einer älteren Version war es noch ein Verzeichins. Ich ändere es in "Player Programmpfad" falls das reinpasst.

Rechtezeichen sollen die Zeichen vor einem Nick sein wenn man Rechte (Admin, Operator, Voice) hat. Manche Clients zeigen da diese Zeichen (!,@,+) an manche aber bunte Grafiken. Hier soll man selber eine Wahl treffen was man bevorzugt. Falls dir ein besserer Begriff dafür einfällt immer her damit. Die Änderung dieser Einstellung sieht man aber erst wenn man einen Channel verlässt und wieder betritt.

Die Suche nach einem Titel funktioniert (lässt sich aber leider nur mir der "Return"-Taste starten, nicht mit der leichter zu treffenden "Enter"-Taste des Numeric-Blocks).
Die angebotene Webseite zum "zugehörigen" Anime lässt sich in meinem Default-Browser problemlos öffnen, kommt mir allerdings ein wenig willkürlich vor: Die Suche nach "Seikai" liefert ausschließlich "Seikai no Senki"-Dateien, aber die anisearch-Seite zu "Seikai no Monshou" zur Information über selbige; falls keine zugehörige anisearch-Seite zum Suchbegriff gefunden wird, dann landet man versehentlich bei der Seite zur vorherigen Suche... da das Programm anscheinend direkt über die xdcc-Suche geht und die Verbindung der Treffer dieser Suche zu den Projektseiten bei fan-sub.de nicht zu versteht, kann es die in dieser Projektseite manuell eingetragenen Links zu anisearch.de nicht nutzen (ich habe nach "miyuki" gesucht und mein Release zu "Ai Yori Aoshi Enishi ~Miyuki~" auf diese Weise gefunden, was in http://fan-sub.de/fansub.rhtml?id=1268 einen manuell gesetzten Verweis zu http://www.anisearch.de/?page=anime&id=3997 hätte).


Du bist sicher der erste der diese Funktion getestet hat. :D
Als erstes muss ich sagen, je genauer die Eingabe umso eher bekommst du was du willst. Genau wie bei allen Suchmaschienen.
Die Suche läuft garnicht über fan-sub.de da hier die übergabe der Variablen über GET nicht geht kann ich die Suche nicht nutzen. Die Suche läuft zuerst über google. Das hat den Vorteil das man auch naruto shippuuden 63 eingeben kann und troz des Quarks hinter dem Namen noch die richtige Seite gefunden wird. Sollte google nicht die richtige Seite finden wird die anisearch Suche bemüht. Sollte diese nichts finden kann ich auch nichts mehr machen.

Der Scrollbar auf der rechten Seite des Chat-Fensters scrollt wesentlich tiefer herunter, als tatsächlich Namen eingeloggter Chat-Teilnehmer vorhanden sind.


Ist mir bekannt. Werd ich irgendwann mal beheben da nicht so wichtig.


Ein Doppelklick auf ein Such-Ergebnis baut dann anscheinend die erforderliche Chat-Verbindung auf (wofür die ursprünglich angeforderte Userid/Passwort-Kombination plötzlich irrelevant erscheint...? Ich bin allerdings unter dem angegebenen Usernamen im Chat sichtbar) und übernimmt diese Datei in die Liste der Downloads,


Die Userid ist dein Nickname im IRC.(benutzt du sonst kein IRC?) Du brauchst nur ein Passwort wenn du deinen Nick auch registriert hast. Keiner von den Channeln in Chatto braucht zwingend einen bestimmten Nickname mit Passwort.

startet aber den Download nicht automatisch - das muss man zusätzlich manuell tun (und erst mal auf die Idee kommen, dass man es tun muss, also zuerst in der Download-Liste nachsehen und dort dann nochmal klicken).


Mein Client wird eh schon (ungerechter weise) als Downloadclient angesehen. Das du den Channel zwingend betretten musst bevor du downloaden kannst ist Absicht. Du sollst auch das Topic lesen und grüßen. Über dem Suchergebnis steht ein Hinweis. Vieleicht sollte ich diesen noch genauer formulieren.

Nach diesem Klick passiert erst einmal... nichts. Insbesondere keine Änderung des Status dieses Downloads (außer dass der "Download"-Button disabled wird); eine Anzeige der eventuell vom Server erhaltenen Rückmeldung, dass auf das Freiwerden eines Slots gewartet wird etc., könnte an dieser Stelle hilfreich sein.


Nichts stimmt nicht. Die Prozente % werden zu Warte. Wenn du auf den Reiter "Status" klickst siehst du die Meldungen (siehe rot). Sollte der Download nicht innherhalb weniger Sekunden starten dann ist da irgendwas falsch gelaufen. Könntest du mir Anime,Channel und Bot nennen den du versucht hast?
Zuletzt geändert von aIRC am 11.09.2008 15:41, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von Devil Doll » 11.09.2008 15:08

Es sind keine Fehlermeldungen des Programms selbst, sondern Meldungen der Art ":NickServ!services@euirc.net NOTICE DevilDoll :Your nick isn't registered." im "Status"-Fenster des Chat-Bereichs des Programms.
Dies auseinanderzuhalten und die Konsequenzen einer solchen Meldung zu überblicken (fehlt mir irgend eine "Betriebserlaubnis" für das Programm, und wenn nein, wozu habe ich dann überhaupt Userid und Passwort angeben müssen?) ist für einen eher sporadischen Chat-Benutzer nicht ganz trivial.

Die in der Breite verstellbaren Kopfzeilen-Abschnitte eines Suchergebnisses sind zwar anklickbar, das bewirkt aber nichts. Intuitiv würde ich dort eine Sortierfunktion für die Suchergebnisse nach der entsprechenden Spalte erwarten.

Ich habe inzwischen eine Datei gefunden, bei der ich nicht auf einen freien Slot warten musste, und einen Download derselben zum Laufen bekommen.
Die Aufschrift "abbrechen" auf dem entsprechenden Button verheimlicht, dass ein Klick auf denselben eigentlich nur "pausieren" bewirkt und der Download anschließend fortgesetzt werden kann ("fortsetzen" fände ich hier besser als "resume"); mit diesem Wissen wird ein Anwender weniger Angst haben, den Button zu verwenden.
Warum der Button "abspielen" nicht disabled ist, obwohl noch überhaupt keine Daten der angeforderten Datei vorhanden sind, ist mir nicht klar.

aIRC
Senpai
Senpai
Beiträge: 143
Registriert: 19.01.2008 23:58
Wohnort: Padeborn
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von aIRC » 11.09.2008 15:49

Die ganzen Meldungen würde ich auch gerne weglassen. Aber soweit ich das von betreibern der IRC Server mitbekommen habe ist das Pflicht damit der Client zugelassen wird. Das relevante habe ich versucht rot zu markieren.

Die Userid und das Passwort ist wie gesagt nicht zwingend. Also du brauchst schon irgend einen Benutzernamen. Welcher ist aber egal. Sollte er nicht regstriert sein braucht der auch kein Passwort. Sollte er schon vergeben sein bekommst du automatisch vom Server einen neuen (Guest23432).

Die Sortierfunktion werde ich noch hinzufügen.

Buttons werde ich umbennen da du recht hast.

Das abspielen ist mit manchen Playern wie z.B. VLC schon während des Downloads möglich. Die Funktion dient dazu in den Anime reinzugucken bevor er fertig ist.

Sanctus_light

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von Sanctus_light » 11.09.2008 19:13

Holy-subs spricht sich gegen die Verwendung von chatto aus. Bitte unsere subs entfernen und unzugänglich machen über chatto

Benutzeravatar
Rei_Battlecake
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 1061
Registriert: 30.12.2007 22:13
Gruppe: Gruppe Kampfkuchen
Wohnort: Kuchenbasis
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von Rei_Battlecake » 11.09.2008 20:05

Kampfkuchen schließt sich an. Gründe: 1. Auftauchen nicht mehr auf f-s gelisteter (da z.B. nicht kodexkonform) Gruppen in der Gruppenliste (z.B. "WORTZENSUR_DURCH_FORUM") und 2. Existenz einer Warteschlangenfunktion, welche es offenbar erlaubt, Downloads in eine Warteschleife zu packen, welche dann einfach abgearbeitet wird und so anderen Leechern nur sinnlos Downloadslots wegnimmt.
Bild
"Der Mensch braucht nur eines im Leben, jemanden den er lieben kann, kannst du ihm das nicht geben, gib ihm Hoffnung, kannst du ihm das auch nicht geben, gib ihm was zu tun."

Man könnte ja mal wieder was subben

Benutzeravatar
JohnnyJohnny
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 23
Registriert: 16.07.2008 16:01

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von JohnnyJohnny » 11.09.2008 20:16

Na ja, airc kann sich ja nicht um alles Kümmern.

Wenn es keinen stört würde ich mich um die Gruppenverwaltung kümmern. Ich bin eh fast jeden tag online und auf dem Board.

Benutzeravatar
Tass
Moderator
Moderator
Beiträge: 173
Registriert: 29.12.2007 16:37
Kontaktdaten:

Re: Chatto Fehler, Bugs und Sonderwünsche

Beitrag von Tass » 11.09.2008 20:23

mit neuer java version (1.6 statt 1.5) lässt er sich starten)

- Beim empfangen einer ctcp versionsanfrage sendet der client die antwort in alle drei netze, anstatt nur in das, aus dem die anfrage kommt.
bsp: Tass schickt CTCP VERSION
Chatto sendet:
CTCP REPLY Mirc 6.21 an Tass@asiairc.net, an Tass@euirc.net und an Tass@otakubox.de
was im schlimmsten falle bedeutet, daß wildfremde leute nen ctcr erhalten, den sie nie angefordert haben... keine ahnung ob es im asiairc auch einen "Tass" gibt...

- des weiteren sieht man anhand der channelliste nicht auf welchem netzwerk sich der betretene channel der gruppe befindet.

- downloaden funzt gar nicht für leute die hinter einem router sitzen oder nur bestimmte ports freigegeben haben, da nirgends der DCC port einstellbar ist auf welchem dateien empfangen werden können, was dazu führt... das man nichts saugen kann.

rest wurde schon erwähnt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast