Infos über #anime-fansubs

Unseren Channel #anime-fansubs findet ihr im irc.euirc.net

Moderator: IRC-Sicherheit

Antworten
Benutzeravatar
Road
IRC Sicherheits TEAM
IRC Sicherheits TEAM
Beiträge: 24
Registriert: 30.12.2007 22:39

Infos über #anime-fansubs

Beitrag von Road » 09.01.2008 00:02

Channelregeln (Stand: 13.01.2008):
- http://www.fan-sub.de/regeln.html

Ansprechpartner für Fragen zum Channel (Bans, Kicks, Spam):
- Road
- satmd (manchmal auch unter dem Nick guu)

Aktive Bots in A-F für die Sicherheit:
- Horst (Idletown, gban-i)
- Aemaeth (Idletown, gban-s)
- chii-chan (satmd, gban-s)
- Weda (satmd, gban-s)
- antispam (satmd, gban-s)

Solltet ihr von einem dieser Bots gekickt werden, macht euch nicht die Mühe sie anzusprechen, sondern wendet euch an die beiden Kontaktpersonen oben.

Ein kleines Glossar:
- Gban = Global Ban, dieser Ban gilt in vielen Channeln
- Spam = Unerwünschte Werbung/Links
- Abuse = Mißbrauch des IRC Dienstes, z.B. durch Beleidigungen, Flooden oder generelle Missachtung der Netiquette
- Flood = Eine Flut von Nachrichten an einen Channel oder eine Person im IRC schicken
- Repeating = Sehr schnelles Wiederholen der gleichen oder einer ähnlichen Zeichenfolge
- Botnet = Ein Zusammenschluss von Bots, die untereinander verschiedene Daten austauschen um so effizienter zu arbeiten
- g:line = Ein globaler Ban im gesamten Netzwerk
- Kill = Das Entfernen einer Person aus dem gesamten Netzwerk
- Kick = Das Entfernen einer Person aus dem Channel
- Control-/Colorcodes = Spezielle ASCII Zeichen, die von den meisten Clients als Farbe, Unterstrichen, Fettgedruckt oder Farbvertausch interpretiert werden (Übermäßige und sinnlose Benutzung ist nicht erwünscht)
- #muh = Ein Auffangchannel für Leute, die gebannt sind. Dort kann man Leute um Hilfe bitten und sich über Hintergründe des Bans informieren. Auf keinen Fall rejoinen, wenn man dort (in #muh) gebannt, sondern ruhig die Sachlage vortragen
Bild

Gam3R
Staatsfeind Nr 1
Staatsfeind Nr 1
Beiträge: 31
Registriert: 01.01.2008 17:38
Kontaktdaten:

Re: Infos über #anime-fansubs

Beitrag von Gam3R » 09.01.2008 15:23

warum wurde der Channel eigentlich noch nicht der Seite angepasst also #fan-sub

Benutzeravatar
chibi`
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 52
Registriert: 03.01.2008 17:47
Gruppe: Tsukikage

Re: Infos über #anime-fansubs

Beitrag von chibi` » 09.01.2008 18:31

Weil man einen Channel eben nicht so einfach umbenennen kann. Der Channel wurde übernommen und das ist sicherlich die bessere Lösung als allen zu predigen bitte einen neuen Channel zu joinen ;)
Bild

Benutzeravatar
Road
IRC Sicherheits TEAM
IRC Sicherheits TEAM
Beiträge: 24
Registriert: 30.12.2007 22:39

Re: Infos über #anime-fansubs

Beitrag von Road » 13.01.2008 11:58

Channelregeln geadded.
Bild

Benutzeravatar
Glaslandschaft
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 70
Registriert: 29.12.2007 19:32
Gruppe: Ajiru Fansubs,C-subs, NTFS
Wohnort: Wolkenschloss

Re: Infos über #anime-fansubs

Beitrag von Glaslandschaft » 13.01.2008 13:10

Außerdem kennt jeder den Channel und die Seite von daher ist es doch so ok.

Benutzeravatar
Road
IRC Sicherheits TEAM
IRC Sicherheits TEAM
Beiträge: 24
Registriert: 30.12.2007 22:39

Re: Infos über #anime-fansubs

Beitrag von Road » 16.01.2008 13:33

Der Channel #fan-sub ist jetzt auch auf #anime-fansubs umgeleitet, falls es da Mißverständnisse gibt.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste