windows auf Japanisch

Alles was ihr nicht zuordnen könnt, kommt hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
dummy
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 556
Registriert: 29.12.2007 10:35
Gruppe: ASU
Wohnort: kleiner Satellit, hinterm Mond
Kontaktdaten:

windows auf Japanisch

Beitrag von dummy » 24.05.2008 21:57

Hallo, kann man auch Windows irgendwie auf Japanisch stellen? Bin neugierig wie das aussieht.

Edit: Kennt jemand ein Programm mit dem ich Japanische zip - Dateien entpacken lassen?
Bild Bild Bild
Ich mag Photoshop ^^.

Benutzeravatar
Scripty
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 45
Registriert: 29.12.2007 15:03
Gruppe: Animepath, Purikura
Kontaktdaten:

Re: windows auf Japanisch

Beitrag von Scripty » 24.05.2008 23:33

Was sind denn japanische Zipdateien? O.o
Gibs auch englische und österreichische Zipdateien? :p

Oder meinst du, dass in den Zips Dateien mit japanischen Schriftzeichen sind?
Wenn du schon siehst, dass es japanische Schriftzeichen sind, solltest du sie ohne Probleme mit WinZip, WinRAR, 7zip oder was auch immer entpacken können.

Wenn die Zeichen nicht erkennbar sind, musst du die Unterstützung für ostasiatische Sprachen installieren.
Das geht bei Windows XP unter Systemsteuerung -> Regions- und Sprachoptionen -> Sprachen.

Zu deiner ersten Frage: Es gibt zwar ein IME für Japanisch, dadurch ist es, meines Wissens nach, aber nur möglich, japanische Schriftzeichen einzugeben. Ob mehr möglich ist, ohne ein japanisches Windows zu installieren, weiß ich nicht. Ich vermute aber, nein.

Benutzeravatar
dummy
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 556
Registriert: 29.12.2007 10:35
Gruppe: ASU
Wohnort: kleiner Satellit, hinterm Mond
Kontaktdaten:

Re: windows auf Japanisch

Beitrag von dummy » 25.05.2008 02:49

Hatte eine zip Datei, sie war wahrscheinlich defekt, deswegen konnte ich sie nicht entpacken. Eine andere Datei, die Japanische Zeichen beinhaltete, konnte ich problemlos entpacken..

Wegen Japanisch - Windows, hab ich wirklich alles an Spracheinstellungen, die es in Windows gibt auf Japanisch gestellt. Einige Wörter wurden nach dem Neustart tatsächlich auf Japanisch angezeigt, sogar die " \ " Zeichen für Pfade waren bei mir lauter "Y" mit horizontalem Strich mitten durch (Ob das einen Sinn macht ??). Aber sonst war wirklich alles auf Deutsch..

Naja, so viel ist es mir nun doch nicht wert ein Japanisch Windows zu testen, wenn ich das Windows nochmal auf Japanisch installieren müsste. Hätte gehofft, dass man das ganz einfach umswitchen kann.
Bild Bild Bild
Ich mag Photoshop ^^.

Benutzeravatar
Sturmfalke
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 40
Registriert: 18.04.2008 20:42
Gruppe: G:AX, AP

Re: windows auf Japanisch

Beitrag von Sturmfalke » 25.05.2008 14:15

hatte mal mit japanischen einstellungen rum probiert und richtig japanisch drauf da hat er mir zb den vlc player komplett auf jap angezeigt also oben menues und so ich konnte auch japanisch schreiben aber dazu musst du bei regions und sprach option auf sprachen details und japanisch hinzufügen aber japanisch muss erst von der CD aus installiert werden

mfg
Sturmfalke

Kagetora
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 292
Registriert: 28.12.2007 23:45

Re: windows auf Japanisch

Beitrag von Kagetora » 25.05.2008 15:01

In der regel hast du eine DE Windows version, und keine Multilanguage version.
Bei Vista sieht das wieder etwas besser aus, dort kannst du im Update auch die komplette Language Packs laden.
Bei XP geht das leider nicht so einfach. Dort habe ich bisher keine Update Sprachpakete gefunden.

Benutzeravatar
Jin|sama
Sensei-sama
Sensei-sama
Beiträge: 264
Registriert: 14.05.2008 16:10

Re: windows auf Japanisch

Beitrag von Jin|sama » 26.05.2008 15:58

Das bringt mich zu der Frage falls ich die hier rein schreiben darf ( ich tus einfach mal ), wie man Aegisub beibringt Kanji zu fressen denn meins will nicht :cry:
Lasst meine verf****** Threads in ruhe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast