Tracker: a-f-t.no-ip.org

Moderator: Tracker Owner

Kagetora
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 292
Registriert: 28.12.2007 23:45

Tracker: a-f-t.no-ip.org

Beitrag von Kagetora » 04.04.2008 20:50

Da vom Thema abgekommen.

Sheppert
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 16
Registriert: 13.04.2008 18:05

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Sheppert » 25.04.2008 19:46

Anime-Freetime-Tracker kurz A-F-T

betreiber Sheppert

link a-f-t.no-ip.org

ein alt-tracker zu registration für alle
FansubGruppen die diesen Tracker nutzen wollen müssen sich bei Sheppert melden entweder
über das C-Subs-Forum, via pn auf dem Tracker oder e-mail
bei fragen ebenfalls auf einen dieser drei wege melden

mfg Sheppert

ut2k3
Tracker MOD/ADMIN
Tracker MOD/ADMIN
Beiträge: 52
Registriert: 04.01.2008 13:00

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von ut2k3 » 25.04.2008 22:13

Sheppert hat geschrieben:Anime-Freetime-Tracker kurz A-F-T

betreiber Sheppert

link a-f-t.no-ip.org

ein alt-tracker zu registration für alle
FansubGruppen die diesen Tracker nutzen wollen müssen sich bei Sheppert melden entweder
über das C-Subs-Forum, via pn auf dem Tracker oder e-mail
bei fragen ebenfalls auf einen dieser drei wege melden

mfg Sheppert
gewollt das "http://a-f-b.no-ip.org/index.php" nicht geht ;) und ein login in Sachen zugang zu den Torrents benoetigt wird ;).

Benutzeravatar
thedeath
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 114
Registriert: 30.12.2007 07:01
Gruppe: InstantSubs
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von thedeath » 26.04.2008 02:07

der basiert auf TB-Source, das Closed-Comunity Tracker. wird auch für so sachen wie OiNK eingesetzt. tipp mal daran liegt der registrierungszwang, übrigens... den link Portal sollte man entfernen, da er ja keins hat und das nur ne error page gibt.

-Death
Bild

<The-Panda> To many, loli IS a tasty, exotic candy.

Bild

Sheppert
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 16
Registriert: 13.04.2008 18:05

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Sheppert » 26.04.2008 10:58

Joa hab das noch nicht geändert sorry mach ich gleich mal und em ja reg is zwang aber wer die files haben will regt sich auch dauert auch nur max ne min is also nicht der hit und die daten werden auch alle vertraulich behandelt versteht sich ja von selbst und ganz wichtig man kann sien profil auch vor anderen verbergen wenn man das möchte XD

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Devil Doll » 26.04.2008 11:17

Warum sollte ich mich bei einem neuen Fansub-Tracker registrieren, wenn ich das bei einem bereits etablierten mit mehr als 1000 Torrents nicht muss?

Sheppert
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 16
Registriert: 13.04.2008 18:05

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Sheppert » 26.04.2008 11:24

och da gibts mehrere Grunde glaub aber nicht das die dich überzeugen werden oder ?

Kagetora
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 292
Registriert: 28.12.2007 23:45

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Kagetora » 26.04.2008 11:50

Ich habe bis jetzt werder den Tracker noch irgendeine Seite gesehen.

Isr der Tracker down, Oder was ist los.

Sheppert
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 16
Registriert: 13.04.2008 18:05

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Sheppert » 26.04.2008 11:57

im moment ja wusst bisher noch nicht wie ich den am besten bekannt mache kommst aber entweder über den link drauf oder über den link im c-subs account der führt zu ner page mit weiterleitung zum board von c-subs bzw. zu dem tracker der is aber im mom off weil c-subs heute b-day hat und wir par sachen machen da

Benutzeravatar
neo2001
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 51
Registriert: 31.12.2007 20:54
Gruppe: G:AX, HAY, YaKu
Kontaktdaten:

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von neo2001 » 26.04.2008 12:26

........ ,,,,,,,, ! ??? --

nimm dir raus, was du brauchst.

ut2k3
Tracker MOD/ADMIN
Tracker MOD/ADMIN
Beiträge: 52
Registriert: 04.01.2008 13:00

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von ut2k3 » 26.04.2008 12:29

Sheppert hat geschrieben:och da gibts mehrere Grunde glaub aber nicht das die dich überzeugen werden oder ?
GROESSER BESSER TOLLER? Naja xD

Sheppert
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 16
Registriert: 13.04.2008 18:05

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Sheppert » 26.04.2008 12:41

???? wie meinst n das jetzt würd das nicht machen wenn ich nicht wüsste das c-subs die einzige gruppe is die im mom mitmacht

mfg Sheppert

edit: na ich mein beide Tracker ham ihre vorteile will dir jetzt nicht dein kaputmachen damit. im endeffekt muss es jede gruppe selbst wissen mir is das egal ob da nu noch par gruppen dazu komm oder nicht

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Devil Doll » 26.04.2008 19:49

Sheppert hat geschrieben:im moment ja wusst bisher noch nicht wie ich den am besten bekannt mache
Mit gutem Service und exakter Beschreibung der Features, würde ich vorschlagen.

Kann man Multitracking zwischen Deinem Tracker und ani-tsuzuki machen? Dann hätte Dein Tracker immerhin schon mal eine Funktion als Backup für ani-tsuzuki. Von einer Verteilung der Fansubs auf beliebig viele Tracker hätten die Leecher IMHO nur Nachteile, aber eine Erhöhung der Verfügbarkeit könnten sie zu schätzen wissen.

ut2k3
Tracker MOD/ADMIN
Tracker MOD/ADMIN
Beiträge: 52
Registriert: 04.01.2008 13:00

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von ut2k3 » 26.04.2008 21:11

Devil Doll hat geschrieben:
Sheppert hat geschrieben:im moment ja wusst bisher noch nicht wie ich den am besten bekannt mache
Mit gutem Service und exakter Beschreibung der Features, würde ich vorschlagen.

Kann man Multitracking zwischen Deinem Tracker und ani-tsuzuki machen? Dann hätte Dein Tracker immerhin schon mal eine Funktion als Backup für ani-tsuzuki. Von einer Verteilung der Fansubs auf beliebig viele Tracker hätten die Leecher IMHO nur Nachteile, aber eine Erhöhung der Verfügbarkeit könnten sie zu schätzen wissen.
Backup wird nicht benoetigt. Die Tage gehen 2 MultitrackerSlaves auf jeweils anderen Anbietern und Servern on.

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Devil Doll » 26.04.2008 22:13

Was bedeutet dies für die bereits existierenden Torrent-Dateien?

Sheppert
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 16
Registriert: 13.04.2008 18:05

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Sheppert » 27.04.2008 00:45

tjoa vorteile nachteile kann man so und so sehn jedenfalls ham sich bis jetzt rund 400 user gereggt scheinen also kein problem damit zu haben sich da noch mal anzumelden hab von dne 400 registrierten auch noch keine klagen gehört bzgl dem anmelden also wer wissen will was eim der tracker bringt der sollte sich einfach mal reggen und selbst schaun was man da alles feines anstellen kann und kann da sicherlich fragen über die shoutbox wesentlich schneller beantworten als hier im forum

Benutzeravatar
Rei_Battlecake
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 1061
Registriert: 30.12.2007 22:13
Gruppe: Gruppe Kampfkuchen
Wohnort: Kuchenbasis
Kontaktdaten:

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Rei_Battlecake » 27.04.2008 03:35

sry, aber gibt's seit neuestens nicht nicht nur "wer hat den längsten e-Penis" mit Leecherzahlen, sondern auch mit Trackerspezifikationen? also sowas wie "Wer hat den längsten e-Tracker"? Kommt mir nämlich so vor lol
Bild
"Der Mensch braucht nur eines im Leben, jemanden den er lieben kann, kannst du ihm das nicht geben, gib ihm Hoffnung, kannst du ihm das auch nicht geben, gib ihm was zu tun."

Man könnte ja mal wieder was subben

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von nano » 27.04.2008 10:00

Sheppert hat geschrieben:tjoa vorteile nachteile kann man so und so sehn jedenfalls ham sich bis jetzt rund 400 user gereggt scheinen also kein problem damit zu haben sich da noch mal anzumelden hab von dne 400 registrierten auch noch keine klagen gehört bzgl dem anmelden also wer wissen will was eim der tracker bringt der sollte sich einfach mal reggen und selbst schaun was man da alles feines anstellen kann und kann da sicherlich fragen über die shoutbox wesentlich schneller beantworten als hier im forum
Wenn ich mich schon irgendwo anmelden soll, dann wüsst ich VORHER schon gern, warum denn überhaupt. Mehr als dass da jetzt irgendwo ein neuer Tracker ist weiß ich bis jetzt jedenfalls nicht. Und ich denke, dass es sinnvoller ist, einmal alle Fragen in einem Forum zu beantworten, als 500 mal die gleiche Frage in so ner Shoutbox.
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

Sheppert
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 16
Registriert: 13.04.2008 18:05

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von Sheppert » 27.04.2008 11:50

also ich zähl mal par vorteile auf die mir jetzt so ausm stehgreif einfallen
1. die kontrolle über die torrents kann erheblich erhöht werden denk ich
2. wer trotz allem die file wo anders hochlade verstößt gegen die tracker regeln bekommt beim ersten fall eine verwarnung wenn er dann nicht auf die auflagen reagiert wird er ganz einfach gebannt
3. tote torrents könn mithilfe der reseedfunktion wiederbelebt werden sag ich mal also alle die das file fertig haben bekomm eine pn und es finden sich dann meist user die wieder seeden
4. slotsystem sorgt dafür das die halt einfach nicht alles saugen und sich mal n bisschen beherrschen das muss ich aber warscheinlich nochmla umschreiben wennsich doch noch par gruppen finden
5. auf der index werden die 10 neusten torrents schick mit bild gezeigt
6. durch den hashwert der an jedem torrent hängt kann man die genau dem user zuordnen der den torrent geladen hat dadurch kann gezählt werden wieviel insgesamt der user geupped hat bzw. geladen
7. dadurch ist es möglich in den userrängen zu steigen wodurch sich die slots erhöhen
8. und dadurch kann man erkennen ob jemand den torrent wo anderes freigegeben hat weil dann in seinem profil mehrere ip`s auftauchen und ab 3 meldet sich das system
9. ohne hashwert funzt es nich sollte also jemand versuchen den hashwert rauszunehmen gehts nicht weil der tracker auf die torrents gar nicht erst reagiert
10. man kann details zu den animes schreiben die man hochlade und direkt darunter einen kommentar verfassen bzw. sich bedanken
11. shoutbox zum unterhalten als kleines nettes feature da stehn dann auch die torrents mit link zur detailseite drin sprich die tauchen da nach dem upload auf
12. es ist nur usern ab dem rang uploader möglich etwas hochzuladen bzw. der rest müsste freigeschaltet werden wird er aber nicht
13. teamnachrichten es ist möglich direkte nachrichten an das team zu senden damit lässt sich das alles viel schneller bearbeiten als über irc hab mal 3 monate gewartet bis mein acc bei ani-tsuzkui freigeschalten wurde bzw. is bis heute noch nicht freigeschalten
14. ab admin kann man eine massenpn verschicken also könnten die gruppen wenn der wunsch besteht mal ne ankündigung oder sowas machen je nach dem müsste dann aber von mir bzw. meinen 2 admins freigegeben werden
15. anonymus hack sprich wer nicht möchte das man in sein profil schaut der kann das halt verbergen ip`s kann man generell auch erst ab mod sehen bzw. allgemein ein verstecktes profil kann ab mod jeder sehn also mod admin und sysop
16. das team kann sachen in den profilen der user ändern wenn es sein muss zum beispiel shoutboxsperre wenn sich einer nicht benehmen kann
17. auch im team kann nicht jeder alles machen bis auf sysop also sind auch die mods in ihrem handeln eingeschränkt
18. uploader können nur sachen hochladen ohne auf eine freischaltung warten zu müssen ansonsten könn die nicht in profile rein und was umstellen
19. webseeder können gekennzeichnet werden
joa mehr fällt mir nun nicht ein gibt auch noch n par sachen wie seederbonus die ich noch einbauen möchte um user zu unterstützen die zwar seeden bei denen aber nicht viel rüberkommt weil webseeder mit dabei sind und alles regeln XD

hoffe das reicht als anreiz damit ihr euch reggt und selber mal schaut ach und faq is noch nicht überarbeitet die regeln aber schon

ut2k3
Tracker MOD/ADMIN
Tracker MOD/ADMIN
Beiträge: 52
Registriert: 04.01.2008 13:00

Re: Wer ist für welchen Trcker verantwortlich.

Beitrag von ut2k3 » 27.04.2008 12:00

Rei_Battlecake hat geschrieben:sry, aber gibt's seit neuestens nicht nicht nur "wer hat den längsten e-Penis" mit Leecherzahlen, sondern auch mit Trackerspezifikationen? also sowas wie "Wer hat den längsten e-Tracker"? Kommt mir nämlich so vor lol
Ja das artet aus - ich belasse es bei diesem Offtopic.
Sheppert hat geschrieben:also ich zähl mal par vorteile auf die mir jetzt so ausm stehgreif einfallen
1. die kontrolle über die torrents kann erheblich erhöht werden denk ich
2. wer trotz allem die file wo anders hochlade verstößt gegen die tracker regeln bekommt beim ersten fall eine verwarnung wenn er dann nicht auf die auflagen reagiert wird er ganz einfach gebannt
3. tote torrents könn mithilfe der reseedfunktion wiederbelebt werden sag ich mal also alle die das file fertig haben bekomm eine pn und es finden sich dann meist user die wieder seeden
4. slotsystem sorgt dafür das die halt einfach nicht alles saugen und sich mal n bisschen beherrschen das muss ich aber warscheinlich nochmla umschreiben wennsich doch noch par gruppen finden
5. auf der index werden die 10 neusten torrents schick mit bild gezeigt
6. durch den hashwert der an jedem torrent hängt kann man die genau dem user zuordnen der den torrent geladen hat dadurch kann gezählt werden wieviel insgesamt der user geupped hat bzw. geladen
7. dadurch ist es möglich in den userrängen zu steigen wodurch sich die slots erhöhen
8. und dadurch kann man erkennen ob jemand den torrent wo anderes freigegeben hat weil dann in seinem profil mehrere ip`s auftauchen und ab 3 meldet sich das system
9. ohne hashwert funzt es nich sollte also jemand versuchen den hashwert rauszunehmen gehts nicht weil der tracker auf die torrents gar nicht erst reagiert
10. man kann details zu den animes schreiben die man hochlade und direkt darunter einen kommentar verfassen bzw. sich bedanken
11. shoutbox zum unterhalten als kleines nettes feature da stehn dann auch die torrents mit link zur detailseite drin sprich die tauchen da nach dem upload auf
12. es ist nur usern ab dem rang uploader möglich etwas hochzuladen bzw. der rest müsste freigeschaltet werden wird er aber nicht
13. teamnachrichten es ist möglich direkte nachrichten an das team zu senden damit lässt sich das alles viel schneller bearbeiten als über irc hab mal 3 monate gewartet bis mein acc bei ani-tsuzkui freigeschalten wurde bzw. is bis heute noch nicht freigeschalten
14. ab admin kann man eine massenpn verschicken also könnten die gruppen wenn der wunsch besteht mal ne ankündigung oder sowas machen je nach dem müsste dann aber von mir bzw. meinen 2 admins freigegeben werden
15. anonymus hack sprich wer nicht möchte das man in sein profil schaut der kann das halt verbergen ip`s kann man generell auch erst ab mod sehen bzw. allgemein ein verstecktes profil kann ab mod jeder sehn also mod admin und sysop
16. das team kann sachen in den profilen der user ändern wenn es sein muss zum beispiel shoutboxsperre wenn sich einer nicht benehmen kann
17. auch im team kann nicht jeder alles machen bis auf sysop also sind auch die mods in ihrem handeln eingeschränkt
18. uploader können nur sachen hochladen ohne auf eine freischaltung warten zu müssen ansonsten könn die nicht in profile rein und was umstellen
19. webseeder können gekennzeichnet werden
joa mehr fällt mir nun nicht ein gibt auch noch n par sachen wie seederbonus die ich noch einbauen möchte um user zu unterstützen die zwar seeden bei denen aber nicht viel rüberkommt weil webseeder mit dabei sind und alles regeln XD

hoffe das reicht als anreiz damit ihr euch reggt und selber mal schaut ach und faq is noch nicht überarbeitet die regeln aber schon
Ja find schoen das du einen Tracker aufgesetzt hast und dir die Muehe gemacht hast. Doch eins muss man doch irgendwie bedenken, wozu 5000 Tracker? Als ich frueher noch geleeched habe, hatte ich, das immer gehasst um das zu haben dort hin, um dies da hin usw. Das ist ansich momentan ja ein prominentes Problem. Da finde ich eine zentrale Loesung interessanter. Sorry noch fuer meinen Offtopic, der war ein wenig deplaziert. Zum anmelden: Ich weiss nicht, aber es ist jetzt auch noch nen aergernis sich ueberall anmelden zu muessen. Diese ganzen Features sind zwar schoen und gut - doch braucht man sie wirklich? Das muss man sich fragen - weil oft ist weniger mehr.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste