japanisches kochbuch

Müllhalde
shinpei

japanisches kochbuch

Beitragvon shinpei » 19.07.2009 22:21

kennt einer von euch ein guten jap kochbuch... brauch ein geschenk für ne freundin und bin kochtechnisch net so auf der höhe^^

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: japanisches kochbuch

Beitragvon nano » 20.07.2009 07:17

Hm. Ich weiß ja nun nicht, wie Japaner wirklich kochen, da ich noch nie in Japan war, aber mir kommen die meisten japanischen Kochbücher sehr "eingedeutscht" vor.

Ich würde dir raten, mal in eine größere Buchhandlung zu gehen, dort in die Abteilung der Kochbücher, und einfach mal einen Blick in die Kochbücher zu werfen. Wie man ne Miso-Suppe macht, einfache Sushi, vielleicht noch Udon, das sollte auf jeden Fall drinstehen. Ich hab eins in dem ein Rezept für geröstete Onigiri ist ^^ (aber kann dir den Titel nicht nennen, weil ich's nicht hier hab)
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

shinpei

Re: japanisches kochbuch

Beitragvon shinpei » 21.07.2009 18:09

thx nano... also wittwer ich komme^^

Benutzeravatar
Dark_Haseo
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 522
Registriert: 22.01.2008 16:58

Re: japanisches kochbuch

Beitragvon Dark_Haseo » 21.07.2009 20:29

Was machen noch machen könnnte, wäre aus diese Seite: http://www.nekobento.com/?page=Rezepte Rezepte rauskopieren. Dann noch ein schöne Einband und ein paar Liebe Worte und alles dann Binden und fertig.


Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste