Ein Apell an die Führung von F-S.de

Alles was die Homepage Fan-Sub.de sowie das Forum und dem Channel betrifft.
McWhite
Pokito-Fan
Pokito-Fan
Beiträge: 8
Registriert: 04.05.2011 01:10

Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon McWhite » 27.05.2012 19:59

tl;dr Version steht ganz am Ende.

Hallo meine lieben Subber und Freunde sowie Feinde des Kodex.
Das hier ist nun mein letzter Versuch, etwas an F-S.de verändern zu wollen.

Dinoex, der Großteil dieser Nachricht richtet sich an dich, ich bitte dich, diese aufmerksam durchzulesen.

Im letzten Jahr gab es einen verzweifelten Rettungsversuch von F-S.de.
Ich hatte mich(zusammen mit Azumi/Nouhime) dazu bereit erklärt, den Versuch zu wagen, die Ideen der vergangenen Jahre noch einmal zusammen zu tragen, den Großteil der Leader zur vereinen und dann gemeinsam mit allen Lösungsansätze für die Probleme unsere "Community" zu finden.
Obgleich dieser Ansatz von vielen Personen belächelt wurde, dachte ich, dass wir dieses mal wirklich etwas verändern können, da tatsächlich reges Interesse bestand und wir über 500 Posts in einem halben Jahr zusammentragen konnten.
Wir trafen uns sogar an der Connichi 2011 um unsere Probleme zu bereden.
Leider ging das Projekt in eine Eiszeit als es zur Umsetzung der Abstimmung(Diese sollte die erste Instanz einer Reihe von Veränderungen sein, welche stattfinden würden) kam, da weder ich noch Azumi Zeit bzw. die Motivation fanden, diese ordentlich auf die Beine zu stellen.
Jegliche Personen die uns einen Wink von Hilfe angeboten hatten, zogen diesen entweder wieder zurück oder meldeten sich nicht mehr.

Ich habe mich nie als "Vorreiter" oder "Leiter" dieser "Bewegung" verstanden und ich dachte, dass es irgendwann vielleicht mal ein Selbstläufer werden würde.
Allerdings kam keine einzige E-Mail in meinen Kasten und seitdem Erkundigen sich bei mir immer die selben 2-3 Personen.(Von 40?)

Einige von euch mögen sich jetzt Fragen: "Warum die ganze Mühe? Ist doch alles in Ordnung."
Aber das ist es nicht.
Der Kodex ist veraltet, aufgebläht und erfüllt nicht den Zweck den er sollte. Die Administration lässt sich gehen und obwohl wir jetzt ein neues Layout haben, ist es lediglich die alte Seite im neuen Gewand.
Es gibt neue Probleme und "technische Neuheiten" die nie bedacht worden sind.
Gruppen denen noch etwas an ihrem Hobby liegt, sind den Regelungen der Seite gegenüber sehr abgeneigt oder haben wegen diesen die Seite komplett verlassen.
Es gibt sogar mittlerweile Gruppen, die F-S.de benutzen um Bekannt zu werden, nur um sich dann wieder auszutragen. (Die Frage ist, ob das wirklich das ist, was wir wollen.)
Und was das Fass jetzt zum überlaufen gebracht hat, war die Eintragung der neuesten Gruppe auf F-S.de. (AC)

Ich frage nun also Dinoex, der soweit ich weiß für die Freischaltung von Gruppen zuständig ist, der die Seite leitet und betreibt:
Wir hatten eine großangelegte Diskussion mit Unmengen an Vorschlägen und Ideen, was davon weißt du noch?
Was liegt dir noch an F-S.de Dino? Bist du wirklich noch bereit dafür Zeit zu investieren oder meinst du solch eine Seite läuft von allein?
Und Entschuldige meine dreistigkeit, aber wenn ich sehe wie eine Gruppe freigeschaltet wird, die eine Guideline dazu hat, wie man am besten Lizenziertes Material findet, dann muss ich mich wirklich fragen:
Ist es nicht langsam Zeit, dass du die Verantwortung an jemanden abgibst, dem wirklich noch etwas an F-S.de liegt?(Oder einer Gruppe von Personen... Ich bin natürlich rausgelassen aus der Rechnung.)

(Ich entschuldige mich inständig wenn diese Anleitung noch nicht da war, als die Seite eingetragen wurde, aber das halte ich für ÄUSSERST unwahrscheinlich!)

Und ich hab keine Lust mehr um den heißen Brei herumzureden:
Viele Leute mit denen ich geredet habe, haben mir immer wieder etwas ähnliches gesagt wie: "Solange Dinoex an der Macht ist, wird es keine großen Veränderungen geben."
(Sicher, typisch Deutsch hinter dem Rücken anderer zu lästern, aber das steht jetzt nicht zur Debatte.)
Dinoex du wirst allgemein als langsam und begriffsstutzig angesehen, außerdem als leicht manipulativ. Es wird von nicht wenigen, so weit ich weiß, an deiner Position gezweifelt.

Es interessiert mich also zutiefst, wie viel Zeit du bereit bist für F-S.de zu opfern, wie viel dir noch daran liegt oder ob du eben nur der "Besitzer" bist.

Bitte sei ehrlich mit dir selbst und wenn du dich nicht von F-S.de trennen kannst und/oder willst und dir wirklich noch etwas daran liegt, dann bitte ich dich inständig uns, den Fansubbern, die Entscheidungsgewalt über die Verwaltung der Homepage in die Hand zu geben.

Ich weise außerdem noch einmal darauf hin, dass das hier nicht mit 1-2 neuen Features oder Verbesserungen abgetan ist. Meines Erachtens nach(und nicht nur meines Erachtens nach) muss die Seite komplett neu geschrieben werden, um den heutigen Anforderungen und den Anforderungen der Fansubber, gerecht zu werden.

Und nun an euch alle:
Wir sind (noch) die Seite für deutsche Fan-subs. Unsere Mission war es, Animes in Deutschland bekannt zu machen ohne dabei der Industrie zu schaden.
Welche von den Dingen die wir vertreten machen heute überhaupt noch Sinn? Können wir unsere Vertriebswege wirklich noch kontrollieren? Ist es nicht mal an der Zeit neue Wege einzuschlagen?
Ich persönlich halte diese erstaunliche Subkultur der "Untertitel Erstellung" für etwas äußerst Schönes. Wir haben eine Kultur geschaffen, in der es verschiedene Jobs gibt, bei denen jeder eine Wissenschaft für sich ist und über die man ganze Bücher schreiben könnte! Ich möchte, dass diese Kultur angesehen wird, als etwas, dass die Menschen mit Respekt behandeln, eben weil wir so viel Herzblut in unser Hobby stecken.
Ich möchte nicht, dass wir uns als ein Haufen von Trollen und Flamern verstehen, deren Ego im RL nichts Wert ist, weshalb sie im Internet nach Anerkennung streben müssen.

tl;dr (itz a trap):
Wenn euch nichts an F-S.de liegt, dann haltet euch bitte aus alledem hier raus. Ich möchte weder ein Pamphlet anzetteln, noch irgendwelche sinnlosen Flames verursachen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn es tatsächlich noch jemanden interessiert, wir suchen einen Webprogrammierer der uns kurz eine Abstimmungspage für die Gruppen aus dem Boden stampfen kann.
https://docs.google.com/document/d/1NvU ... edit?pli=1 <- Zusammenfassung der ganzen Sache.
https://docs.google.com/document/d/1oll ... c2Ejg/edit <- Ursprünglich geplantes Dokument für die Abstimmung, welches allerdings wesentlich mehr Sinn macht, wenn man es als kleine Page umsetzt.
Und für alle die rumschreien wollen "Wäääh wir durften nicht mitmachen"... Nichts von den Dingen dort ist fest und man darf nach wie vor Änderungsvorschläge bringen. Der Grund warum wir es damals nur mit den Leadern und Co-Leadern der Gruppen gemacht haben, war, damit es eine gesittete und flamefreie Umgebung ist und nicht um die Weltherrschaft an uns zu reißen.
Wenn ihr weitere Fragen zur Abstimmung o.a.ä. habt: McWhite.GK@gmail.com

MfG McWhite

Cyril
Senpai
Senpai
Beiträge: 128
Registriert: 18.04.2008 20:57
Gruppe: r'lyeh

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon Cyril » 27.05.2012 20:31

Hui, Mac - lies die nächstes Mal durch, was du geschrieben hast, bevor du auf den "Absenden"-Button klickst.

Aber - Touche - es gab lange keine Troll&Flame-Diskussionen hier.
Und dass eine Bananen-Gruppe freigeschaltet wurde, die Dreck verlinkt, mag ein Fehler gewesen sein, aber rechtfertigt nicht eine lange, sinnlose Tirade.
Sollte das Freischalten solcher Gruppen ein strukturelles Problem sein, dann müssen sich halt ein paar Leute oder so bereit erklären, die Seiten vorher zu checken und gut ist.

So oder so - dein Beitrag ist ziemlich wirr und unstrukturiert. Hast dir halt mal den Frust von der Seele geschrieben und vielleicht hat dir das ja auch geholfen.
Wenn du aber eine ernsthafte Diskussion haben möchtest, könnte es hilfreich sein, die Punkte, die dir wichtig sind, mal sinnvoll zu ordnen.

LG
Woher kommt denn die Weisheit? Und wo ist die Stätte der Einsicht?

Benutzeravatar
Gebbi
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 56
Registriert: 09.09.2009 16:09
Gruppe: NanaOne, Strawhat
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon Gebbi » 27.05.2012 20:43

McWhite hat geschrieben:(Ich entschuldige mich inständig wenn diese Anleitung noch nicht da war, als die Seite eingetragen wurde, aber das halte ich für ÄUSSERST unwahrscheinlich!)

Die Anleitung war definitiv schon vorher drauf, deren Seite ist mir schon länger bekannt, als sie hier eingetragen sind.

Aber schön, dass hier jetzt endlich mal wieder was zu diesem Thema auftaucht, hatte mich schon über die Stille gewundert.

Dein Text spiegelt erneut das wider, was wir (No - und natürlich auch viele andere Gruppen) schon seit spätestens August 2011 an f-s.de wieder und wieder kritisieren - das, was f-s.de für einen Großteil der modernen dt. Fansubgruppen unattraktiv macht (mit modern meine ich natürlich nicht Gruppen, die lizenziertes Zeug subben - im Gegenteil, der Trend geht ja mittlerweile sogar in die Richtung, dass viele ehemals nicht-kodexkonforme Gruppen einsehen, dass sie ihrem Hobby nur schaden, und die Verteilung lizenzierter Anime einstellen... aber ich schweife ab).

Ich persönlich sehe für f-s.de keine Zukunft, wenn sich hier nicht grundlegend was ändert. Schon jetzt sind mehr aktive Gruppen auf FSDB als hier unterwegs, denn deren Datenbank bietet einfach das, was sich moderne Gruppen wünschen: Komfort beim Eintragen von Releases und Übersichtlichkeit. Und vor allem ein Team, das bei "Abuse"-Meldungen schnell handelt (meine Meldungen wurden bisher super zackig umgesetzt und die entsprechenden Gruppen zensiert - etwas, das bei dinoexs Tempo auf f-s.de Wochen in Anspruch nehmen kann).

Mehr will ich zu der ganzen Sache auch gar nicht sagen, da ich eigentlich in die im tl;dr erwähnte Kategorie von f-s.de-Besuchern gehöre.
(02:23:41) [SGX]: gebbi, wenn sich dein grief seed dunkel verfärbt, dann wirst du zu nem kodexlosen subber
(02:23:48) [SGX]: also schön weiterbashen
(02:24:09) [SGX]: http://www.abload.de/img/uin7pt.jpg

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon nano » 27.05.2012 20:47

@Cyril
Wenn das nicht schon lange versucht worden wäre, wäre ich ja geneigt, dir zuzustimmen, aber so...

Und es geht wirklich nicht um diese eine Gruppe sondern ein schon lange anhaltendes Problem hier, das sich dadurch nur mal wieder äußert.
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

Benutzeravatar
Wetter
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 475
Registriert: 29.12.2007 13:34
Gruppe: G:AX,Subs4u&STORM
Wohnort: Fansubecke, ganz links

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon Wetter » 28.05.2012 00:04

http://www.fansub-info.de/ - hat in Grunde "das" übernommen, was sich insgeheim alle gewünscht haben und damit steht Dino's Portal nun auf dem Absteigenden Ast. FansubDB läuft auch schon, wenn auch ziemlich "unfertig" im "Inneren" meiner Meinung nach, aber das kann ja auch noch was werden.
Das Fansub.de noch "das Portal" schlechthin ist, wage ich nun mit etwas Abstand zur Fansubszene zu bezweifeln. Den zu wenig "neue" Gruppen befinden sich hier, wenn ich mich da regelmäßig auf AT und AFT umschaue, um festzustellen das besagte Gruppen hier gar nicht erst auftauchen.

Somit haben die Fansubber die Wahl, was ihnen lieber ist und müssen sich nicht mehr im "ein" Portal um ihre Rechte/Wünsche/Whatever bemühen.

Somit liegt es meiner Meinung nach nun nicht mehr an "uns", die gerne hier etwas verändert haben wollen, sich darum zu bemühen, sondern es obliegt nun einzig und allein dem Portalbetreiber, was er nun machen möchte, um mit den anderen Portalen schritt zu halten. Ansonsten wird die Zeit das ganze "regeln". Kann sich jeder selber ausmalen wohin die Reise gehen könnte.
Leader der Gruppe STORM - Die Sturmjäger.
Member der Gruppen: Ehemals "G:AX" und Subs4u.

Fansubben hat mal Spaß gemacht. Aber seitdem es Gruppen wie "G:AX" nicht mehr gibt, fehlt was. Und es wird immer schlimmer. We lost.

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon nano » 28.05.2012 07:01

Fansub-Info ist nicht wirklich eine Alternative. Da werden ja doch nur alle Zwangs-eingetragen.
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

Benutzeravatar
dinoex
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 615
Registriert: 29.12.2007 06:56
Wohnort: Habichtswald
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon dinoex » 28.05.2012 09:43

Ich warte immer noch auf die Abstimmungsvorlagen.

Das Voting/Abstimmungs System existiert im Backend von Fan-sub.de.

Gruß Dinoex
mfg Dinoex

Benutzeravatar
Wetter
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 475
Registriert: 29.12.2007 13:34
Gruppe: G:AX,Subs4u&STORM
Wohnort: Fansubecke, ganz links

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon Wetter » 28.05.2012 11:16

nano hat geschrieben:Fansub-Info ist nicht wirklich eine Alternative. Da werden ja doch nur alle Zwangs-eingetragen.


Was offentsichtlich die wenigsten... gar niemanden stört. Und auch das "Flamenmeer" zu FansubDB blieb wie erwartet aus. Ein bisschen berechenbar sind die Fansubber schon... ;)

Nicht vergessen Nano... Fansub.de bietet nur "eine" Art der Fansubverteilung, die ja angeblich kaum einen mehr gefällt, wenn das Wort "Kodex" fällt. Bei Fansub Info fehlt das quasi ganz, da man da die einfachste Variante nimm: Keine Liz Einträge btw. Infos/Links mehr zu Gruppen die Liz Animes subben.

FansubDB nimmt die Mitte.

Damit sind in Grunde alle "Spektrums" ausgefüllt, die diese Ansichten von "Fansubverteilung" vertreten. Ich darf dran erinnern das die Umfrage zur "Revolution" nur dazu beitragen wird, eine Partei zu ihrer Mehrheit zu verhelfen, wo die anderen Parteien von da an nix mehr hier zu sagen/zu meckern haben, was Fluch und Segen zugleich sein kann. Gleichzeitig darf man dann die Frage stellen, ob überhaupt genug Leute daran teilnehmen werden. Meine ganzen Coop Partner, bis auf deine, sind ja hier nicht mehr vertreten und können sich über Besuchermangel nicht beklagen trotz mangelnder Fansub.de "Präsenz". Das bestärkt eben meine Sichtweise, das Fansub.de nicht mehr "das" Portal schlechthin ist, was Fansubverteilung angeht.
Leader der Gruppe STORM - Die Sturmjäger.
Member der Gruppen: Ehemals "G:AX" und Subs4u.

Fansubben hat mal Spaß gemacht. Aber seitdem es Gruppen wie "G:AX" nicht mehr gibt, fehlt was. Und es wird immer schlimmer. We lost.

spielefreak
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 78
Registriert: 28.01.2008 15:03
Gruppe: AnFs, C-N
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon spielefreak » 28.05.2012 11:41

nano hat geschrieben:Fansub-Info ist nicht wirklich eine Alternative. Da werden ja doch nur alle Zwangs-eingetragen.

nano, das interessiert heute nur keinen mehr. Man will eine große Breite an Personen erreichen und da trägt mans ich doch nicht freiwillig irgendwo aus :D

dinoex hat geschrieben:Ich warte immer noch auf die Abstimmungsvorlagen.

Das Voting/Abstimmungs System existiert im Backend von Fan-sub.de.

Gruß Dinoex


Edit: Du kannst doch die Umfrage selbst erstellen. Man kann von McWhite ja nicht verlangen, dass er die Organisation und danach auch alles weitere übernimmt.
Edit2: Die Fragen wurden ja eigentlich schon genug besprochen. Du musst sie lediglich zusammenfassen und öffentlich drüber abstimmen lassen => fertig.

Wetter hat ja auch schon einiges angesprochen, es gibt nun einmal mehrere Seiten und dann ist das wie bei der Post. Sobald der Markt offen ist, verteilt er sich.

Was FansubDB angeht, na ja, gefällt mir ehrlich gesagt überhaupt nicht. Für meine Verhältnisse ist dort alles überfüllt und unübersichtlich.
Allerdings haben sie auch ein paar gute Funktionen geschaffen, wie zum Beispiel der globale Stellenmarkt, die Lizenzierungsseite (auch wenn noch ohne Suche), Saisonanzeige und auch die Eintragung von Scanlations. Man muss heutzutage einfach mit der Welle schwimmen und erfüllen, was User wollen. Denn ansonsten ist man ganz schnell raus, sobald der Markt offen ist für neuere und evtl. auch bessere Portale. fan-sub.de ist einfach aus der Mode und bietet nicht mehr das, was man will.
Zuletzt geändert von spielefreak am 28.05.2012 13:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon nano » 28.05.2012 12:42

spielefreak hat geschrieben:
nano hat geschrieben:Fansub-Info ist nicht wirklich eine Alternative. Da werden ja doch nur alle Zwangs-eingetragen.

nano, das interessiert heute nur keinen mehr. Man will eine große Breite an Personen erreichen und da trägt mans ich doch nicht freiwillig irgendwo aus :D

Doch oO

Die Umfrage erstellt haben wir doch schon, freak, das solltest du eigentlich wissen xD
Und ich glaub die Abstimmung sollte deswegen _nicht_ über die Gruppen-Accounts von fs.de laufen, weil dort halt auch nicht alle Gruppen zeitnah reinschauen und sicher auch noch aus anderen Gründen. kA. Frag McWhite ^^

Edit: Ich weiß auch gar nicht, ob sich das über fs.de umsetzen ließe, da wir ja auch Punkte haben, wo jeder einen freien Text schreiben kann. Außerdem wollten wir, dass Gruppen als Einheit abstimmen, nicht nur der jeweilige Leader die Abstimmung zu Gesicht bekommt, etc. pp
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

spielefreak
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 78
Registriert: 28.01.2008 15:03
Gruppe: AnFs, C-N
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon spielefreak » 28.05.2012 13:12

Na ja, weil Enkidu meinte, dass da noch auf das Zeug gewartet wird bzw. auch Dino geschrieben hat, dass er auf die "Vorlage" wartet. Daher habe ich meinen vorigen Satz editiert. Davor stand etwas anderes drin. Wenn also die Fragen doch schon alle da sind, frag ich mich echt, woran es hängt :(

Ok nano, ein paar Gruppen interessiert das noch. Aber die ganzen neuen Gruppen sind nur auf "Publikum" und evtl. genug Spenden aus. Sieht man doch auch an den ganzen neuen Gruppen die plötzlich anfangen, groß Werbung machen, 5 Subs rausbringen und dann in der Versenkung verschwinden, sobald sie merken, dass keiner ihr Zeugs anschaut ;)

Benutzeravatar
Gebbi
Anime Gucker
Anime Gucker
Beiträge: 56
Registriert: 09.09.2009 16:09
Gruppe: NanaOne, Strawhat
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon Gebbi » 28.05.2012 13:26

nano hat geschrieben:Fansub-Info ist nicht wirklich eine Alternative. Da werden ja doch nur alle Zwangs-eingetragen.

Das haben redaktionell geführte Seiten nun mal so an sich ;) Ein Autohersteller beschwert sich doch auch nicht darüber, dass er in Herstellerlisten eines Automagazins "zwangseingetragen" wird.
Dennoch, Fansub-Info ist insofern keine wirkliche Alternative, da die Seite eben ein ganz anderes Konzept besitzt, denn hier trägt eine Einzelperson die Releases des jeweiligen Tages ein, nicht die Gruppen selbst, wodurch die Seite nicht immer auf dem neuesten Stand ist (aber doch recht aktiv aktualisiert wird, wodurch es für Leecher sicherlich eine nette Sache ist).
(02:23:41) [SGX]: gebbi, wenn sich dein grief seed dunkel verfärbt, dann wirst du zu nem kodexlosen subber
(02:23:48) [SGX]: also schön weiterbashen
(02:24:09) [SGX]: http://www.abload.de/img/uin7pt.jpg

spielefreak
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 78
Registriert: 28.01.2008 15:03
Gruppe: AnFs, C-N
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon spielefreak » 28.05.2012 13:52

Gebbi hat geschrieben:
nano hat geschrieben:Fansub-Info ist nicht wirklich eine Alternative. Da werden ja doch nur alle Zwangs-eingetragen.

Das haben redaktionell geführte Seiten nun mal so an sich ;) Ein Autohersteller beschwert sich doch auch nicht darüber, dass er in Herstellerlisten eines Automagazins "zwangseingetragen" wird.
Dennoch, Fansub-Info ist insofern keine wirkliche Alternative, da die Seite eben ein ganz anderes Konzept besitzt, denn hier trägt eine Einzelperson die Releases des jeweiligen Tages ein, nicht die Gruppen selbst, wodurch die Seite nicht immer auf dem neuesten Stand ist (aber doch recht aktiv aktualisiert wird, wodurch es für Leecher sicherlich eine nette Sache ist).


Und die Gruppen zudem keinen Finger rühren müssen, um trotzdem halbwegs die User zu erreichen. Spart Arbeit und Zeit :lol:

Benutzeravatar
Wetter
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 475
Registriert: 29.12.2007 13:34
Gruppe: G:AX,Subs4u&STORM
Wohnort: Fansubecke, ganz links

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon Wetter » 28.05.2012 14:58

Gebbi hat geschrieben:
nano hat geschrieben:Fansub-Info ist nicht wirklich eine Alternative. Da werden ja doch nur alle Zwangs-eingetragen.

Das haben redaktionell geführte Seiten nun mal so an sich ;) Ein Autohersteller beschwert sich doch auch nicht darüber, dass er in Herstellerlisten eines Automagazins "zwangseingetragen" wird.
Dennoch, Fansub-Info ist insofern keine wirkliche Alternative, da die Seite eben ein ganz anderes Konzept besitzt, denn hier trägt eine Einzelperson die Releases des jeweiligen Tages ein, nicht die Gruppen selbst, wodurch die Seite nicht immer auf dem neuesten Stand ist (aber doch recht aktiv aktualisiert wird, wodurch es für Leecher sicherlich eine nette Sache ist).


Das ist doch zu verschmerzen. Ist bei AniDB schließlich nicht anders, wenn man nicht selber ständig überprüft, ob die eigenen Rls schon von jemand anderen eingetragen wurden etc. - deswegen kann man es schon als "wirkliche Alternative" bezeichnen. Wo ist den eure? ;)
Leader der Gruppe STORM - Die Sturmjäger.
Member der Gruppen: Ehemals "G:AX" und Subs4u.

Fansubben hat mal Spaß gemacht. Aber seitdem es Gruppen wie "G:AX" nicht mehr gibt, fehlt was. Und es wird immer schlimmer. We lost.

Benutzeravatar
PlexVenix
Pokito-Fan
Pokito-Fan
Beiträge: 8
Registriert: 24.08.2009 23:15

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon PlexVenix » 28.05.2012 16:48

Ich finde es amüsant, wie hier alle die eigentlich wichtigen Themen meiden. So wie ich das ganze verstanden habe, ist
Ich weise außerdem noch einmal darauf hin, dass das hier nicht mit 1-2 neuen Features oder Verbesserungen abgetan ist. Meines Erachtens nach(und nicht nur meines Erachtens nach) muss die Seite komplett neu geschrieben werden, um den heutigen Anforderungen und den Anforderungen der Fansubber, gerecht zu werden.

das Wichtigste. Interessant wäre, ob sich da nicht tatsächlich die, die es wirklich interessiert, zusammensetzen können und das in Angriff nehmen, denn offensichtlich passiert ja auf demokratischem Wege gar nichts, da sich niemand verantwortlich fühlt, aber trotzdem jeder seine Meinung sagen will.

Wir sind (noch) die Seite für deutsche Fan-subs.

F-S war nie das Portal für deutsche Subs. Das wäre A-L. Das wollen aber die Kodexsubber nicht wahr haben.

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon nano » 28.05.2012 18:04

A-L ist auch nicht als Seite für Fansubs, sondern für Rips anzusehen (gewesen, bevor die ACA alles leergefegt hat xD).

Oder formulieren wir es anders: FS.de ist DIE Seite für kodextreue Fansubber. Ok?
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

spielefreak
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 78
Registriert: 28.01.2008 15:03
Gruppe: AnFs, C-N
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon spielefreak » 28.05.2012 18:28

nano hat geschrieben:A-L ist auch nicht als Seite für Fansubs, sondern für Rips anzusehen (gewesen, bevor die ACA alles leergefegt hat xD).

Oder formulieren wir es anders: FS.de ist DIE Seite für kodextreue Fansubber. Ok?


Jo, aber dafür haben sie jetzt den Upload für jedermann eröffnet (soweit ich das mitbekommen habe). Die finden immer Mittel und Wege :D


Zum Thema:
Na ja, ich finde nicht das die Seite komplett neu geschrieben werden muss. Aber ein paar Sachen müssten schon sein wie z. B. Sicherheitsstandard erhöhen, die blöde .htaccess-Anmeldung wegmachen und vielleicht sogar nen größeren Gruppen-Login (also dass mehrere User einer Gruppe rein können => bessere Aktualisierung) fände ich ganz toll. Auch nen Scanlation-Bereich oder eben nen globalen Stellenmarkt. Ich blätter ja nicht alle Gruppen durch um zu wissen, wer was sucht. ;)

Benutzeravatar
dinoex
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 615
Registriert: 29.12.2007 06:56
Wohnort: Habichtswald
Kontaktdaten:

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon dinoex » 29.05.2012 20:33

McWhite hat geschrieben: Wir hatten eine großangelegte Diskussion mit Unmengen an Vorschlägen und Ideen, was davon weißt du noch?


Ich habe mir viele der Beiträge auf einer Vorschlagliste notiert.
diese Liste ist Plain-Text und ca. 103 Kb groß.

McWhite hat geschrieben: Was liegt dir noch an F-S.de Dino? Bist du wirklich noch be 103072reit dafür Zeit zu investieren oder meinst du solch eine Seite läuft von allein?


Ich investiere im Schnitt 2 Stunden jeden Tag in F-S.

Lieder habe ich nicht viel Zeit zum Programmieren gefunden,
da ich anderweitig ausgelastet war.

Problem sollten als PM oder Mail an mich gemeldet werden,
ich bin schließlich nicht allwissend.

Gruß Dinoex
mfg Dinoex

McWhite
Pokito-Fan
Pokito-Fan
Beiträge: 8
Registriert: 04.05.2011 01:10

Re: Ein Apell an die Führung von F-S.de

Beitragvon McWhite » 29.05.2012 21:03

Mh... Woraus bestehen denn diese 2 Stunden? Wäre ja sicher nicht schlecht wenn wir solche Sachen wie Freischaltungen und neue Gruppe anleiten übernehmen...

Naja wie auch immer, hier die neue URL in der möglichst bald (Insofern ihr mich weiter anfeuert und ich nicht wieder sehe das es keinen interessiert ~.~).
http://vote.animeownage.de/

"Problem sollten als PM oder Mail an mich gemeldet werden,
ich bin schließlich nicht allwissend." <- Es geht hier nicht um irgendwelche vereinzelten Probleme :/ Ich würde gerne mal deine Gedanken und Gefühle zum Portal selbst wissen.
Siehst du dich nur als Betreiber der den Laden am laufen hält oder als aktiver Teil der Plattform selbst?
Würde es dich stören mal etwas mehr in den Hintergrund zu treten damit wir dir die Arbeit abnehmen können?
Und sag mir bitte wie du dazu stehst, dass die Homepage veraltet ist und an sich komplett neu geschrieben werden müsste(da hilft auch kein neues Layout). Und dann sag mir bitte auch ob du wirklich bereit wärst das Ding komplett neu zu schreiben.


@Cryil: Kann deinen Post nicht nachvollziehen.


Zurück zu „Alles rund um Fan-Sub.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast