Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Alles was die Homepage Fan-Sub.de sowie das Forum und dem Channel betrifft.
Kagetora
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 292
Registriert: 28.12.2007 23:45

Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von Kagetora » 29.12.2007 21:29

Wenn ihr auf http://www.fan-sub.de Fehler findent oder verbässerungsvorschläge habt, postet sie doch einfach mal hier rein. Denn es ist sehr schwierig alles zu Lesen was da so an PN zu uns kommt.

[Tass]Threadtitel 'gefunden' entfernt und 'fan-sub.de' eingesetzt.
So vllt einfacher den richtigen Thread zu finden ;)

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler gefunden.

Beitrag von Devil Doll » 30.12.2007 00:47

Ich hätte gerne einen Verhaltenskodex für Gruppen bezüglich ihrer Aktivitäten auf diesem Portal. Da könnte beispielsweise drinstehen, ob innerhalb von Beschreibungstexten von Fansub-Releases Links auf Torrents erlaubt sind (bei A-F war das der Fall, F-S bietet dazu bisher keinen Mechanismus). Ich möchte den Leechern soviel Komfort bieten wie erlaubt - ist das, was ich hier getan habe, so in Ordnung?

Ich hätte gerne eine Variante der xdcc-Suche, die nicht ausschließlich per HTTP-POST arbeitet, sondern auch per HTTP-GET funktioniert - dann könnte man nämlich einen Link mit der xdcc-Suche zum entsprechenden Release in den Beschreibungstext des Releases einfügen. (Theoretisch könnte die Site-Software diesen Link dann auch gleich selbst generieren, das wäre dann die Super-Luxus-Ausbaustufe.) Auch dies ist im Interesse der Leecher zu sehen.
[EDIT: Bis auf Weiteres habe ich mein "Problem" mit Links auf http://anime.dinoex.net/suche/index.rhtml gelöst, was die gewünschte Funktionalität bereits aufweist.]

Ich hätte gerne im Editor für den Text zur Beschreibung eines Anime-Releases irgendwo eine Angabe darüber, welche metasprachlichen Elemente im Text erlaubt sind (sowas wie und [YELLOW], beispielsweise). Welche ... r Fall ist).
Ebenfalls auf der Seite mit Informationen zu einer Gruppe steht "Weitere Infoirmationen" und der Textbereich wird wie ein Link gehighlighted, wenn man mit der Maus drüberfährt - wieso?

Beim Anzeigen der Informationen zu einem Anime würde ich den Text "Anime-Informationen auf [A-S]" ersetzen durch "Informationen zu diesem Anime auf [A-S]".
Muss der Text "size" bei den einzelnen Episoden unbedingt englisch sein? Was spricht gegen "Dateigröße" (und "Byte" hinter dem Zahlenwert)?

Über welchen Mechanismus kann ein Gruppenleiter einem Gruppenmitglied ermöglichen, seinen Status im Forum auf "Subber" setzen zu lassen?

Verwaltungs-Menü:
  • Auf der obersten Ebene (und in den jeweils oben angezeigten Links) sollte "eintragen" durch "bearbeiten" ersetzt werden (gerade weil alle Daten aus A-F ja übernommen wurden, aber teilweise nachgearbeitet werden müssen). Besonders angebracht wäre das bei "Gruppe eintragen" (eine Funktion, die überhaupt nicht angeboten wird, mit gutem Grund...).
  • Was für ein Text soll ins Feld "löschen" innerhalb von "Episode erstellen" eingegeben werden? (Das Gruppenkürzel? Wäre es nicht sinnvoller, entsprechende Links zu generieren und einzublenden?)
  • Die Genres beim Eintragen eines Animes bitte alphabetisch sortieren. Noch schöner wäre ein Tooltip auf den Texten, der erklärt, was damit ungefähr gemeint sein könnte. (Sollten die Genres nicht überhaupt gleich kompatibel zu A-S gewählt werden?)
  • Ich hätte gerne die Image-Features aus A-F wieder (also drei Screenshots pro Anime-Release etc.). Ich bin der Meinung, dass man mit drei Screenshots viel über einen Fansub aussagen kann, wenn man diese Bilder intelligent auswählt. Hochladefunktionen sind aber bisher keine implementiert.
  • Welchen Sinn hat der Text "Stellenmarkt" ganz unten bei der Anime-Beschreibung?
Zuletzt geändert von Devil Doll am 30.12.2007 09:04, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler gefunden.

Beitrag von Devil Doll » 30.12.2007 08:28

Die Funktion, mit der man in F-S nach einem Fansub suchen kann (ups - ist das ein erwünschter Effekt?), blendet im Ergebnis Bereiche für Fansubs und Gruppen ein. Wie aber kann man es erreichen, dass bei Gruppen jemals irgend ein Treffer erzielt wird? Mit allfälligen Schreibweisen meines eigenen Gruppennamens ist mir das zumindest nicht gelungen.



Allgemein finde ich das Datenformat zur Beschreibung eines Episoden-Release verbesserungsfähig. Bisher werden an Informationen pro Release geliefert:
  • CRC,
  • Dateigröße und
  • Videocodec.
Das ist aber gar nicht das, was ich wissen will, wenn ich mich für oder gegen einen späteren Download entscheide. Dateigröße und CRC sind mir da vollkommen egal; wissen will ich vielmehr:
  • Container (Dropdown-Liste: AVI / MKV / MP4 / OGM; auch andere Container als AVI könnten nämlich XviD enthalten, trotzdem könnte mein Standalone-Player das nicht abspielen),
  • Videocodec,
  • Audiocodec (bei MP3 unterscheiden zwischen MP3-CBR und MP3-VBR, auch da sind die Player teilweise anfällig) und
  • Bildschirmauflösung in Zeilen * Spalten (mehr als 720px pro Zeile kann erneut ein handelsüblicher Player nicht, und in AVI/XviD-Releases habe ich durchaus schon mal 864*480px gesehen; dies würde etwaige "HQ"-Angaben kodexkonform ersetzen, im Kodextext wird ja ausdrücklich erwähnt, dass solche Angaben erwünscht sind).
Zusätzlich halte ich dann noch
  • die kbps-Zahlen zum Video- und Audio-Stream (ein Audio-Stream pro Datei ist sicherlich der Normalfall bei Fansubs; dieser Wert sagt mehr über die Videoqualität aus als die Dateigröße, die ich erst mit Hilfe der Spieldauer umrechnen müsste, welche ich zudem gar nicht kenne) und
  • Spieldauer (Minuten : Sekunden)
für informative Angaben.

CRC und Dateigröße interessieren mich an dieser Stelle immer noch nicht wirklich - beides brauche ich erst beim endgültigen Download (wenn überhaupt), also außerhalb dieses Portals (das ja selbst keine Download-Möglichkeit anbieten wird, oder?).

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler gefunden.

Beitrag von Devil Doll » 03.01.2008 16:27

dinoex hat geschrieben:Findest du die Informationen auf Animehash.dinoex.net besser geeignet?
Sollte man das integrieren?
Das sieht mir nach MediaInfo-basierten Informationen aus - also vergleichbar mit dem, was avdump für ***DB tut. Sofern Du als Betreiber sämtliche Release-Dateien vorliegen hättest, wäre eine Integration dieser Daten (zumindest der von mir nachfolgend genannten Teile derselben) wünschenswert - ob wir Dir allerdings zumuten können, sämtliche Releases aus den diversen Quellen selbst zu saugen, steht auf einem anderen Blatt. Insofern halte ich eine Eintragung durch die Releaser für sinnvoller (im Falle von avdump sind es sogar die Leecher, die diese Informationen liefern; ***DB dient den Leechern allerdings auch zur Verwaltung von Dateien, was F-S wohl kaum anbieten wollen wird) - inwiefern man diese wiederum per Software unterstützen kann (siehe eben avdump oder AOM oder ...), könnte man später nochmal diskutieren. Ich halte ein simples Eingabeformular (dessen Werte etwa dort eingeblendet werden, wo bisher Dateigröße und CRC stehen) für ausreichend, denn MediaInfo sollte jeder Releaser manuell bedienen können; ein entsprechendes Eingabeformat würde die angebotenen Informationen standardisieren und die Releaser daran erinnern, dass solche Informationen erwünscht sind (sofern sich in dieser Hinsicht meine Meinung durchsetzen sollte). Mir selbst reicht allerdings auch schon, wenn Du mein derzeitiges Format als legal absegnest - sollte ich mehr Informationen anbieten als andere Fansubber, dann würde ich das einfach als Alleinstellungsmerkmal in Sachen Service betrachten. 8-)
thedeath hat geschrieben:Persönlich find ich die Infos völlig aussreichend, weil sonst nähern wir uns zu sehr den Seiten der Subber (welche solche Infos eher enthalten sollten) oder auch anderen Seiten wie ***DB an, die ja bei den GerSubbern offensichtlich verschrien sind.
Es wäre in der Tat mein erklärtes Ziel, ***DB für die hier veröffentlichten Releases überflüssig zu machen (solange F-S in Sachen Informationsgrad mit den dortigen Angaben nicht annähernd mithalten kann, ist es für Leecher nach wie vor attraktiv, dort ebenfalls zu suchen) - und ich halte es auch nicht für Leecher-freundlich, Dutzende von Gruppenseiten durchwühlen zu müssen, wenn eine gemeinsame Datenbank für die Releases doch ohnehin existiert.
Ich gehe einfach von mir selbst als Leecher aus: Was würde mich an Informationen interessieren, bevor ich mich für den Download von Episode 1 eines Release interessiere? Klar, der Anime selbst (durch Genre und A-S-Link gut abgedeckt), aber auch die Qualität des Subs (sprachliche Eigenschaften von Beschreibungstext und Screenshots) und außerdem technische Attribute (muss ich obskure Formate manuell umbasteln, weil sie meine Hardware überfordern oder diese sie nicht unterstützt, bzw. bekomme ich die Super-Duper-Qualität, welche ich vielleicht haben will?). Daraus leite ich ab, welche Informationen ich selbst zu meinen Releases anbieten will: Einen sprachlich hochwertigen Beschreibungstext, informative Screenshots, Bildschirmauflösung, Container, Codecs, Laufzeit, kbps-Zahl, Links zum Torrent und zur xdcc-Suche. Die technischen Attribute kosten gerade mal drei Zeilen am Ende des Beschreibungstextes - wozu brauche ich dann noch eine eigene Homepage?

Dateigröße und CRC interessieren mich als Leecher dagegen zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht - beide sehe ich während des tatsächlichen Downloads (den F-S selbst ja gar nicht explizit anbieten will, oder?) noch früh genug (etwa als Teil des Dateinamens innerhalb des Torrents). Interessant finde ich dagegen möglichst komfortable (auch automatisierbare) Informationsmechanismen, also die Möglichkeit, Dateien eines Fansub-Projekts abonnieren zu können und/oder über einen RSS-Feed sogar automatisiert starten lassen zu können (wie etwa von G:AX im Falle von Seikai no Senki II vorbildlich gelöst, die Serie lief bei mir vollautomatisch von deren RSS durch meinen uTorrent auf meine Festplatte - vielleicht nicht das, was die Gruppe sich in Hoffnung auf Visits ihrer Homepage wünscht, aber aus meiner Sicht der perfekte Service, was ihnen wiederum meine Unterstützung als Seeder ohne Bandbreiten-Limit während der automatisierten Downloads eingebracht hat - was ich nicht manuell starten muss, das regele ich auch nicht manuell auf Minimum herunter).
Letzteres muss nicht direkt von F-S gelöst werden (insbesondere solange eine Entscheidung, inwiefern Torrent-Links hier erwünscht sind und/oder sogar aktiv unterstützt werden sollen); leider ist der Desu-Tracker immer noch down, und der RSS-Feed von ani-tsuzuki ist seltsamerweise 6 Monate in der Vergangenheit stecken geblieben und ich habe keinen Ansprechpartner dorthin. Nach wie vor halte ich eine enge Zusammenarbeit zwischen einer Community-Datenbank und einem Community-Tracker für die optimale Lösung - solange dies nicht realisiert ist, bleibt die Unsicherheit, welche Aufgaben sinnvollerweise von welchem Server übernommen werden sollten. Der RSS-Feed von F-S ist für mich jedenfalls mangels Torrents nur die zweitbeste Lösung.

Generell ist es so, dass F-S die Möglichkeit hätte, in Sachen Distribution mitzureden - etwa dadurch, indem es Torrents (IMHO die community-freundlichste Verbreitungsmethode, weil sie den Leechern einen Teil der Bandbreite auferlegt, dafür aber einen besseren Usability-Komfort bietet als xdcc, Chat, DDL etc.) durch entsprechende Informationen unterstützt. Ob dinoex das will, ist seine Entscheidung als Betreiber dieser Site - ich kann nur Wünsche äußern und Hinweise auf mögliche Implementierungswege (und erfolgreiche Vorbilder bei der Konkurrenz) geben. Je attraktiver F-S aus der Sicht der Leecher ist, desto eher werden die Leecher hierher kommen - und (nur!) dann bestünde eine Möglichkeit, diese zu beeinflussen, sei es in Sachen Kodex oder Verbreitungs-Tools.
Mein persönliches Interesse ist es natürlich, in F-S eine Plattform zu finden, welche meine eigene "Betriebsform" (keine Homepage, kein Distributions-Server, Torrents als Verbreitungsweg, standaloneplayer-freundliche Formate) optimal unterstützt; ich bin mir selbstverständlich der Tatsache bewusst, dass andere Releaser hiervon abweichende Ziele verfolgen.

Shuichi
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 261
Registriert: 29.12.2007 10:57

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler gefunden.

Beitrag von Shuichi » 03.01.2008 16:45

Bei der Ausgabe der Details hätte ich dann aber gerne zwei Dinge:

1. Eine andere Formulierung und eine Kürzung. Folgendes sollte dann vorhanden sein:
Videocodec/Bitrate: Xvid @ 1000kbps
Audiocodec/Bitrate: mp3 @ 128kbps
Auflösung: 704x396
FPS: 23.98 (CFR)

2. Am besten sollte das über Javascript ein- und ausklappbar sein, wie das GAX z.B. sehr gut auf ihrer Page, unter "Jobs" gelöst hat.

ut2k3
Tracker MOD/ADMIN
Tracker MOD/ADMIN
Beiträge: 52
Registriert: 04.01.2008 13:00

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler gefunden.

Beitrag von ut2k3 » 04.01.2008 13:02

Wie ich dinoex schon vorgeschlagen habe ... -> vielleicht ein wenig web2.0 einbringen ... ich kann in diesem bereich gerne helfen ... da ich da ja eh jeden tag im geschaeft mach ...

Benutzeravatar
Dajii
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 34
Registriert: 29.12.2007 15:27
Gruppe: Das-Syndikat
Wohnort: @Home bei Mutti

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler gefunden.

Beitrag von Dajii » 05.01.2008 13:32

Ich möchte nur mal darauf hinweißen das die "kbit/s" Angaben für Audio und Video
an sich zwar schön klingen aber gänzlich sinnfrei sein kann.

Sagen wir mal folgendes beispiel, Ein Anime was SEHR langsam ist und sehr wenig Sceenen-Wechsel hat
kann sicher auch mit ~400kb/s Video (h.264) auskommen dennoch wird es sicher auch Gruppen geben
die es mit ~700-1000kb/s Encodieren würden.

Diese Annahme basiert sogar auf einem Aktuellen Fall ich will aber mal nicht sagen welcher.

Worauf ich damit Hinaus will ist das man weder an der Datei-Größe noch an der kb/s anzahl der Videospur
erkennen kann welcher Enc. "besser" ist. Die Datei-Großen anzeige ist insofern noch sinnvoll für Leecher
damit sie abschätzen können wie lange ihr Download brauch.
Aber die kb/s Anzahl der Video-Spur anzuzeigen an sich bringt eigtl. keinerlei Informationen.

Zumindest ist das meine beschiedene Meinung zum Thema "Anzeigen der Videospur-kb/s"

Edit:

Hinzu kommt das ich sag mal "700kb/s" Video mit Softsub oder mit Hardsub quasi Zwei Welten sind.
Wobei ich hier auch erwähnen will das ich nichts hätte gegen einen "Softsub" hinweiß
(Also das man auf einem Klick erkennen kann ob Softsub oder Hardsub)
Zuletzt geändert von Dajii am 05.01.2008 13:34, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Und JA Ich bin NAIV, aber froh darum! Viva la Revolu'sion

Benutzeravatar
dinoex
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 616
Registriert: 29.12.2007 06:56
Wohnort: Habichtswald
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler gefunden.

Beitrag von dinoex » 06.01.2008 18:43

Devil Doll hat geschrieben: [*]Die Genres beim Eintragen eines Animes bitte alphabetisch sortieren. Noch schöner wäre ein Tooltip auf den Texten, der erklärt, was damit ungefähr gemeint sein könnte. (Sollten die Genres nicht überhaupt gleich kompatibel zu A-S gewählt werden?)
Ist eingebaut.
Bitte bei Gelegenheit die Texte der Tooltip's für jedes Genre definieren.
mfg Dinoex

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler gefunden.

Beitrag von Devil Doll » 06.01.2008 23:08

Sprich etwas dagegen, die Tooltips aus der Genre-Suche von A-S zu übernehmen? (Deshalb ja meine Frage bezüglich der Kompatibilität zu dieser.)

Rückdatierung von Miyuki erfolgreich durchgeführt, GUI funktioniert prima.

yasuo
Otaku
Otaku
Beiträge: 18
Registriert: 19.01.2008 17:22

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von yasuo » 04.02.2009 21:29

Lern-Modus

habe die vorhergehenden Vorschläge nicht gelesen, kann also sein dass das schon jemand vorgeschlagen hat:
ein Kana-lernmodus für die Seite, erreichbar durch einen extra-Link den man sich bookmarken kann (z.B. fan-sub.de?mode=kana).
In diesem Modus werden in den Anime-Titeln keine latainischen Zeichen verwendet, sondern nur Hiragana&Katakana. Für Kanji werden Lesehilfen (Hiragana) als Untertitel gesetzt.
Mit einem Mouseover über den Animetitel könnte man dann die Lateinumschrift anzeigen (oder auch nicht, da es nur verleitet).
Für Fortgeschrittene (mode=kanji) könnte man dann die Kanji-aussprache weglassen bzw erst nach klick/mouseover anzeigen.

Tja keine Ahnung wie viele Japanischlernende auf dem Portal unterwegs sind und wie viele von denen es noch nötig haben Kana zu lernen, aber für die Legasteniker (wie mich) wäre es eine Bereicherung ^^

EDIT:
man kann das ja auch per Cookie speichern fansub.de steht - zumindest bei mir - auf der cookie-Whitelist (cookie button in status bar)

Off Topic:
kennt wer nen wadoku-Plugin für FIrefox wo man Kanji im Kontextmenü suchen lassen kann (wadoku z.B.)? Für Eng=>ger gibts ja sowas haufenweise, auch von dict.leo.org
edit: danke shuishi! wer denken kann ist natürlich mal wieder klar im Vorteil...^^
Zuletzt geändert von yasuo am 04.02.2009 21:37, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
sanctus_light
Senpai
Senpai
Beiträge: 160
Registriert: 07.04.2009 09:47
Gruppe: Anime Copyright Allianz

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von sanctus_light » 19.03.2010 16:01

Ich würde vorschlagen, Fan-sub.de mehr der Dorama-Szene zu öffnen.
Ich habe bereits einige deutsche Dorama-Gruppen gefunden, die anscheinend kein richtiges Portal dafür haben. Das ist schade, weil die Suche nach Doramas sich so sehr anstrengend gestaltet. Außerdem haben wir ja auch schon einige Dorama-/Live Action-Sachen hier auf Fan-sub.de.
Ich bin mir sicher, dass bei Dorama-Gruppen Interesse bestehen würde oder eingens dafür welche entstehen.
Dazu müsste man nur einige Schriftzüge anpassen auf Fan-sub.de, die Suche erweitern und den Kodex ergänzen, bzw. den Text halt nochmal mit "Japanische TV-Serie" oder "Dorama" anstelle von Anime ersetzen.

MfG
:D

Benutzeravatar
Marcus
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 63
Registriert: 31.12.2007 10:32
Gruppe: InstantSubs (Ex-Transer von AP)
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von Marcus » 20.03.2010 10:53

Nette Idee,

aber was meinst du mit Kodex ergänzen?

Ich persönlich wende den Kodex auf Animes und Liveaction gleichermaßen an, oder habe ich da etwas überlesen?
(◑‿◐) InstantSubs (¬‿¬)

Benutzeravatar
Enkidu
Moderator
Moderator
Beiträge: 401
Registriert: 02.06.2008 15:37
Gruppe: AnFs, Nyu-Subs
Wohnort: NRW Verl

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von Enkidu » 20.03.2010 11:19

Marcus hat geschrieben:Nette Idee,

aber was meinst du mit Kodex ergänzen?
Indem man es so ewtl. durch setzt:
1) Lizenzierung eines Animes/ Dorama
Nach einer Lizenzierung kein weiteres Fansubben eines Anime/ Dorama.
5) Anforderungen an einen kodexkonformen Fansub
Inhalt: Im Fansub müssen Credits des Anime/ Dorama-Produktionsteams vorhanden sein.

Benutzeravatar
Marcus
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 63
Registriert: 31.12.2007 10:32
Gruppe: InstantSubs (Ex-Transer von AP)
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von Marcus » 20.03.2010 17:03

Achso,

Na ja, aber sollte auch ohne schriftliche Änderung eigentlich selbstverständlich sein. ;)

Aber du hast recht, könnte ja sein, dass jemand sonst drauf rumreitet, weils nicht drinne steht. :lol:
(◑‿◐) InstantSubs (¬‿¬)

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von nano » 24.02.2011 12:02

Gibt man den Suchbegriff "Mnemosyne" ein, gibt es kein Ergebnis. Auch das addon zeigt auf as nichts an. Ist hier irgendwas falsch verlinkt?
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

Benutzeravatar
Sekai
Selbst schon ein Anime
Selbst schon ein Anime
Beiträge: 1821
Registriert: 07.05.2008 09:42

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von Sekai » 24.02.2011 13:22

nano hat geschrieben:Gibt man den Suchbegriff "Mnemosyne" ein, gibt es kein Ergebnis. Auch das addon zeigt auf as nichts an. Ist hier irgendwas falsch verlinkt?

Der Anime ist als "ab 18 Jahre" (Adult) eingetragen, daher findest du ihn nicht mit der Suche.

Theoretisch sollte man solche Anime nur mittels der erweiterten Suche finden, anscheinend geht das nun auch nicht mehr. Möglicherweise ist bei der Regelung "Anzeige von 'Adult' Anime erst ab 22 Uhr auf der Hauptseite" etwas durcheinandergeraten.

Benutzeravatar
dinoex
Fan-Sub.de TEAM
Fan-Sub.de TEAM
Beiträge: 616
Registriert: 29.12.2007 06:56
Wohnort: Habichtswald
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von dinoex » 03.03.2011 20:44

"Adult" Titel wurdern erst nach 22:00 Uhr in der Suche gefunden.
"Mnemosyne" ist seit einigen Wochen lizenziert.
mfg Dinoex

Benutzeravatar
NeinnHomer
Pokito-Fan
Pokito-Fan
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2011 14:36

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von NeinnHomer » 14.06.2011 11:48

bei der Fansubsuche kann man SOnderzeichen wie ä,ö und ü nicht verwenden
Bild

Benutzeravatar
Izzy
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 46
Registriert: 14.03.2010 17:35
Gruppe: Ankokunen
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von Izzy » 14.06.2011 16:49

Es stört mich zwar nicht wirklich, aber jedesmal, wenn man sich aus der Verwaltung ausloggt kriegt man eine Fehlermeldung. In der Regel erscheint oben rechts ein "false.false false" über mehrere Zeilen hinweg, hatte diesen Monat aber auch schon mal eine 405 oder 408-Meldung, das weiß ich gerade nicht mehr. Hängt vermutlich damit zusammen, dass man beim Ausloggen nicht einfach zurück zum Index geleitet wird, sondern sofort wieder auf die Einlog-Maske kommt, die man entweder abbricht oder einfach schließt, das scheint die Seite nicht zu mögen, evtl. ein Bug?

Benutzeravatar
Shimapan
Gruppenleader
Gruppenleader
Beiträge: 12
Registriert: 01.03.2011 01:52
Gruppe: Pantsu ga daisuki
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge oder Fehler fan-sub.de.

Beitrag von Shimapan » 22.07.2011 23:34

Izzy hat geschrieben:Es stört mich zwar nicht wirklich, aber jedesmal, wenn man sich aus der Verwaltung ausloggt kriegt man eine Fehlermeldung. In der Regel erscheint oben rechts ein "false.false false" über mehrere Zeilen hinweg, hatte diesen Monat aber auch schon mal eine 405 oder 408-Meldung, das weiß ich gerade nicht mehr. Hängt vermutlich damit zusammen, dass man beim Ausloggen nicht einfach zurück zum Index geleitet wird, sondern sofort wieder auf die Einlog-Maske kommt, die man entweder abbricht oder einfach schließt, das scheint die Seite nicht zu mögen, evtl. ein Bug?
Ja, ist bei mir genauso... der Fehler ist schon so lange da, seit ich hier bin (und vielleicht noch länger).

Was dagegen viel ärgerlicher ist, das ist, daß die Verwaltung jetzt gar nicht mehr geht :shock:
Siehe hier:
https://forum.animedrache.de/viewtopic.php?f=14&t=1231
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste